HOBBY BOSS 152mm ShkH DANA vz.77

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 158
Registriert: Do 28. Jun 2012, 13:45
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mi 4. Jul 2012, 10:38

152mm ShkH DANA vz.77

Bild







HERSTELLER: Hobby Boss

ARTIKELNUMMER: 85501

MAßSTAB: 1/35

LÄNGE: ca. 325,6mm

BREITE / SPANNWEITE: 103,3mm

HÖHE:

TEILE: 602

ERSCHIENEN: Januar 2011

Momentaner Preis: ca. 42€ und höher






Beschreibung:

Plastikbausatz
Maßstab 1:35
mit Ätzteilen
sehr detailiertes Fahrgestell mit Motornachbildung
Fahrer Inneneinrichtung.


Jetzt zu den Bausatzinhalt.


Bild

Die Bauanleitung.

Bild

Bild

Vier Bemalungsmöglichkeiten.

Bild

Bild

Der Decal Bogen sehr gut gedruckt ohne Versatz

Bild

Bild

Bild

Bild

Da die Fenster im Führerhaus kleine Luken sind, kann man verstehen warum Hobby Boss diese Lösung gewählt hat.

Bild

Die Ätzteile

Bild

Bild

Die Klarsichtteile

Bild

Abschleppseil und Federn

Bild

Das Führerhaus besteht aus 2 Teilen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Fahrgestell Oberteile und vom Geschütz das Unterteil, die Auswurfmarken befinden sich unten im nicht sichtbaren Bereich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Teile mit dem Rohr und vom Geschütz.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Teile vom Motorblock und dem Getriebe.

Bild

Bild

Bild

Teile vom Fahrgestell

Bild

Bild

Bild

Teile zum Rahmen vom Fahrgestell

Bild

Bild

Bild

Die Teile für die Achsen sind 2 x vorhanden

Bild

Bild

Bild

Kleinteile der Rahmen ist 2 x vorhanden

Bild

Bild

Bild

Der Rahmen für die Geschützlafette

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Teile zum Führerhaus

Bild

Bild

Bild

Seitenteile für das Geschütz

Bild

Die Dämpfer und andere Teile

Bild

Das MG.

Bild

Bild

Bild

Die Reifen

Bild

Die 2 Seitenteile zum Geschützhaus

Bild

Bild

Bild


Fazit:
Hobby Boss hat hier wirklich einen guten Bausatz raus gebracht.
Bis her gab es ihn nur als Resinbausatz, jetzt können sich auch Modellbauer mit nicht so viel Geld eine DANA Bauen.
Auch finde ich gut, das der Motor vorhanden ist und das Führerhaus eine Ausstattung hat.
Das Geschütz Führerhaus hat leider keinen Einrichtung.
Der Bausatz ist für den erfahrenen Modellbauer geeignet.

+ Ätzteile
+ exotisches Fahrzeug was es bis her nur in Resin gab
+ Motornachbildung und Inneneinrichtung für das Führerhaus
+

- bis jetzt nichts
-
-
Mein YouTube Kanal mit Bausatzvorstellungen und Tip/Tricks
https://www.youtube.com/channel/UC_sQdtWznoHCh9xHqoVFgvw?view_as=subscriber
-------------------------------
Luftwaffe Profiles & Models
http://www.luftwaffe.at.tf
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Sa 4. Mär 2017, 01:34

Hallo,

ich wäre dir sehr verbunden wenn du hier von den Blaupausen mit Ober- und Unterseite sowie rechte, linke Seite und Front wie Heck hochauflösende Scans machen könntest und sie hier hereinstellen würdest, ich modeliere 3D Modelle und finde einfach keine nützlichen Blaupausen bzw. Fotos über dieses Fahrzeug.

Vielen Dank im Voraus und mit freundlichen Grüßen Max :)
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Sa 4. Mär 2017, 23:09

Wenn ich nicht irrre ist Markus hier schon lange nicht mehr aktiv, Deine Bitte wird voraussichtlich kein Gehör finden.

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

So 5. Mär 2017, 02:18

Hallo panzerchen,

nein das System ist perfeckt für 3D Modelierung, geplant ist ShkH DANA vz.77 und den BM-30 sowie ein Atillerieradar auf einem 40V6 Mast zu modelieren
Sozusagen ein komplettes Artilleriesystem
Deine Scans würden mir sehr weiterhelfen, da es weit und breit absolut keine hochauflösenden Bilder dieser farbigen Tarnvorlagen gibt :/
Ebenfalls suche ich für ein späteres Projeckt geeignete Bilder von dem Feuerleitradar des S-300 (SA-10 "Grumble") Systems, also falls du da Jemanden kennst oder dies selber besitzen solltest wäre ich dir doppelt und dreifach dankbar :)
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

So 5. Mär 2017, 22:37

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

So 5. Mär 2017, 23:04

Danke schonmal ^^
Ich bräuchte konkret die Vorlage mit der 4, da dort die obere Perspektive mit abgebildet ist.

MfG Max
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mo 6. Mär 2017, 21:54

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Mo 6. Mär 2017, 21:58

Okay, nur kein Stress.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Mi 8. Mär 2017, 19:07

Hoffe du hast die Scans nicht vergessen, wenn ja dann erinnere ich dich hiermit :D

MfG Max
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mi 8. Mär 2017, 20:32

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Mi 8. Mär 2017, 20:39

Ganz so hochauflösend muss es nun auch nicht sein (3000x2000 dürfte ausreichen) aber wenn es fertig wird dann hab ich so ziehmlich die best Blaupause die es davon gibt ;D
Wenn nicht, dann kannst du es ja auch nochmal Morgen (oder wenn du dafür Zeit hast) mit einer niedrigeren Auflösung probieren.
Falls du DropBox oder Ähnliches hast, könntest du es dort hochladen und hier den Link reinstellen.
Oder es mir mit einer Mail schicken: langmax99@gmx.de :)

MfG Max
Zuletzt geändert von 3DMaxL am Mi 8. Mär 2017, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mi 8. Mär 2017, 21:54

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Do 9. Mär 2017, 00:22

So,
hier jetz für Alle die eine hochauflösende Blaupause der DANA suchen.

Der Link zu dem Scan:
https://www.dropbox.com/s/0gqmvg59d2ekr ... t.jpg?dl=0

Und nochmal vielen Dank an Hans ! :)

MfG Max
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Do 9. Mär 2017, 00:28

( Gelöscht wegen Abweichung vom Thema. )
Zuletzt geändert von panzerchen am Do 9. Mär 2017, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
3DMaxL
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 01:18

Do 9. Mär 2017, 07:30

Naja aber dann dürften ja die Bilder weiter oben auch nicht reingestellt werden ;)
Mann könnte es ja auch nur als Vervielfältigung der Anleitung sehen, aber wenns dir lieber ist nehm ich es auch gern wieder raus :)

MfG Max
Antworten

Zurück zu „Bausatzvorstellungen (Militär)“