Revell Feuerwehr Modelle

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Antworten
Aleks1105
Beiträge: 7
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 22:58

Ich bin schon seit vielen Jahren ein großer Fan von Feuerwehr (Bin in der FF) und vor allem vom Feuerwehr Modellen.
Mir ist jedoch aufgefallen das Revell fast seine gesamte Feuerwehr Modell Serie eingestellt hat und mich wundert warum?
Sind Feuerwehr Fahrzeuge nicht beliebt bei Modellbauern?

Ich hatte heute beim Revell Kundensupport angerufen da bei meinem Varus HLF ein Teil verbogen war (Kabine hat unten eine leichte links kurve) und dort wurde mir gesagt das selbst das Varus HLF ein Auslaufmodell sei und das hat mich etwas stutzig gemacht.
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1628
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Hallo Aleks,

mit der Meinung bist du nicht alleine. Ich denke, für Einsatzfahrzeuge (jeglicher Art) gäbe es sicher einen Markt. Was ich auch nicht verstehe ist, dass ein relativ neuer Bausatz wie der Varus schon wieder aus dem Sortiment verschwindet, dann aber das LF 16 von 1987 wiederaufgelegt wird...als "Limited Edition" :roll:. Derlei "Produktpoker" gabs bei Revell aber auch schon in anderen Sparten. Wie gesagt, für den einfachen Modellbauer nicht immer nachvollziehbar.
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1095
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Auch ich bin darüber sehr enttäuscht. Auch der RW ist leider schon wieder aus dem Sortiment... es gäbe soviele schöne Fahrzeugmodelle die man veröffentlichen könnte. Auch als Streifenwagen oder Rettungsdienst wäre soviel möglich
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 1166
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ich war jemand der dachte der Markt sei überflutet mit Modellautos und derlei vielen Varianten davon, also auch Einsatzfahrzeuge jeder Art.
Beim Bau eines Dio´s musste ich auch feststellen das hier der Markt recht wenig hergibt. Was mich weiterhin verwundert.
Denke mir auch das hier durchaus ein Markt vorhanden wäre. Besonders bei Polizei und Feuerwehr und dann noch von vielen Nationen und Jahrzehnten. Ältere US Polizei Autos haben durchaus ihren Charme und schauen sehr gut aus mMn.
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3870
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Eines habe ich mal mitgeschnitten: keine Lizenzen mehr von Mercedes, so darf das Zeug nicht mehr verkauft werden. Deshalb kamen dann auch andere Fahrgestelle unter die Aufbauten.
Ebenso verhielt es sich mit Ferrari: die Lizenz wurde zurück gezogen. Somit gibt es keine Ferrari mehr. Auch in Zukunft wird es keine mehr als Widerauflage geben.
Porsche? Mit Porsche hat Revell vor Jahren wohl einen guten Deal gemacht. Deshalb sind auch mehr Porsche auf den Markt gekommen.

Alles steht und fällt mit den Lizenzen.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
ModellfreakDD
Beiträge: 687
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Ist zwar ein anderer Maßstab, aber vom Hersteller ICM gibt es noch ein paar Feuerwehr Fahrzeuge. Eines sogar in 1:24. gib einfach mal "ICM Feuerwehr " in die Suchmaschine ein.

Von Miniart soll wohl auch bald ein L1500 Feuerwehr LKW auf den Markt kommen.
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1095
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Auch Italeri hat u. a. die Iveco Drehleiter im Programm. Aber dennoch, gerade Revell hat ja durch die Audi, VW, BMW und MAN Lizenzen doch die möglichkeit einie Einsatzfahrzeuge aufzulegen. Es gibt ja doch soviele Einsatzfahrzeuge die man da anbieten könnte.
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“