Kann mir jmd ein LED Band für den Modellbau empfehlen?

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Antworten
gtowncity2
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Apr 2020, 21:17

Hey,
ich brauche ein LED Band für meine Titanic https://www.revell.de/produkte/modellba ... am=titanic ich möchte es so nutzen das die Kabinen leuchten also aufbohren (....)
Vielleicht hat jemand schon mal ein LED Band für seine Modelle benutzt und kann mir eins Empfehlen.
LG
Tobi
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 906
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Vielleicht hier etwas dabei?
https://www.leds-and-more.de/catalog/ho ... t3536m8544
Bzw. ist das Angebot ja recht vielseitig in dem Shop.
Revell-Bert
Beiträge: 291
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Die meisten LED sind recht intensiv hell, da würde ich darüber nachdenken nur zwei oder drei LEDs im Modell zu positionieren und zuvor die Rumpfhälften mit Alufolie etc zu verdunkeln.
Ich glaube ein LED-Band wird zu grell und der "Schiffskörper" wird an manchen Stellen durchleuchtet.

Spontan würde ich irgendwas mit Billig-LED-Teelichter versuchen umzusetzen, da:
a) die mit Knopfzellen versorgt sind,
b) man keine Steckdose braucht und
c) man kein Kabel beim Modell herumliegen hat.


Meine Gedanken dazu,
Gruß der Bert
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Revell-Bert hat geschrieben: Sa 23. Mai 2020, 09:42 Die meisten LED sind recht intensiv hell...
Warum, man kann sich doch ein Band mit Dimmer kaufen ;) oder sich eine Platine Löten die die Spannung dauerhaft so reduziert wie man es haben will.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Revell-Bert
Beiträge: 291
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Sicher...

...dann werde konkret und suche dem Thread-Ersteller das Richtige heraus...
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 906
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

https://www.leds-and-more.de/catalog/ko ... t3536m8544
Das LED-Band ist vollständig dimmbar.
Zumindest die Helligkeit wäre hier geklärt.
Ob es dem TE für seine Ansprüche genügt... muss er wissen. Ohne konkrete Angaben und Wünsche, keine genauen Antworten.
Da können wir rum raten solang wir wollen ;)

Zum durchleuchten vom Schiffskörper, einfach Aluklebeband o.Ä. auf der Innenseite verkleben und die Fenster da mit durch bohren.
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1532
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi,
ich würde auch eine dimmbare Variante wählen.
Damit man später dort noch justieren kann.

MfG
Jan
Nächstes Projekt: Sd.Kfz. 222 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“