Unbekanntes Teil bei Airbrush

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Benutzeravatar
emirates
Beiträge: 37
Registriert: Di 21. Mär 2017, 18:22

Do 14. Jun 2018, 14:54

Vor kurzem hab ich mir eine Airbrush zugelegt und bin auf ein durchsichtiges Teil gestoßen, welches man anscheinend zwischen Luftschlauch und Brush schraubt. :?: :?: :?:

Danke schon Mal für Eure Antworten
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Do 14. Jun 2018, 15:29

Ohne Bild und sonstige Beschreibung tip ich mal auf einen Wasserabscheider. :mrgreen:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 14. Jun 2018, 21:36

Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3090
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 15. Jun 2018, 07:36

Grundsätzlich frage ich mich, welche Frage hinter deinem Post, @emirates, steckt? Ich lese nur eine Feststellung. Keine Frage.
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (15.29 KiB) 1421 mal betrachtet
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
eydumpfbacke
Beiträge: 889
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Fr 15. Jun 2018, 09:31

Oooohhhhmmmmmmmmm

Konnte auch keine echte Frage entdecken

Oooohhhhmmmmmmmmm
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Fr 15. Jun 2018, 10:20

Statt Kristallkugel schauen ein wenig Kaffeesatz lesen gefällig. :mrgreen:
Coffee_Filter_2006_09_09.JPG
Coffee_Filter_2006_09_09.JPG (56.34 KiB) 1410 mal betrachtet
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 15. Jun 2018, 12:16

Junge, Junge.... habt ihr Langeweile oder Was? (Fragestellung durch Fragezeichen).......

Hinter dem geschriebenen Satz von "emirates" sind deutlich drei gelbe Fragezeichen zu erkennen! Sollte doch wohl jeder als Frage verstehen...... ( ja gut, manche wohl nicht :shock: )
Anstatt die Frage zu beantworten, Kaffeeleserei und Glaskugel zu bemühen.......finde ich.... :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 15. Jun 2018, 13:36

Frage oder nicht, hin oder her, ein Bild von dem durchsichtigen Teil hätte geholfen eine etwaige Frage zu beantworten....
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Nougat
Beiträge: 237
Registriert: So 9. Jul 2017, 02:23

Fr 15. Jun 2018, 14:17

Es dürfte sich um einen Wasserabscheider handeln.
eydumpfbacke
Beiträge: 889
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Fr 15. Jun 2018, 16:09

Diwo58 hat geschrieben:
Fr 15. Jun 2018, 12:16
Hinter dem geschriebenen Satz von "emirates" sind deutlich drei gelbe Fragezeichen zu erkennen! Sollte doch wohl jeder als Frage verstehen...... ( ja gut, manche wohl nicht :shock: )
Hast ja Recht.

Ich denke auch, dass der Wasserabscheider gemeint ist ;)
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
emirates
Beiträge: 37
Registriert: Di 21. Mär 2017, 18:22

So 17. Jun 2018, 10:49

ups, hab vergessen ein Bild davon zu machen. aber anscheinend ist es ein Waserabscheider.
71oXbz10lWL._SY355_[1].jpg
71oXbz10lWL._SY355_[1].jpg (13.92 KiB) 1354 mal betrachtet
Und wofür braucht man den?
eydumpfbacke
Beiträge: 889
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 17. Jun 2018, 13:05

Der Wasserabscheider soll das Kondenswasser aus dem Kompressor abfangen, damit dieses nicht
in die Düse der Gun kommt. Dort könnte das Wasser zu Störungen im Sprühverhalten führen.
Insbesondere bei sehr feinen Düsen.
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 17. Jun 2018, 13:28

...ist es ein Waserabscheider. Und wofür braucht man den?
Okay, jetzt hast Du das Bild, das ich verlinkt hatte gleich mit eingefügt. Sehr sinnvoll.
Wenn Reinhart nicht schon geantwortet hätte...
wäre von mir jetzt gekommen: Zum Wasserabscheiden :mrgreen:
Ich weiß schon, es gibt keine dummen Fragen. Aber es gibt unnötige Fragen.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3090
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 18. Jun 2018, 09:05

Diwo58 hat geschrieben:
Fr 15. Jun 2018, 12:16
Junge, Junge.... habt ihr Langeweile oder Was? (Fragestellung durch Fragezeichen).......

Hinter dem geschriebenen Satz von "emirates" sind deutlich drei gelbe Fragezeichen zu erkennen! Sollte doch wohl jeder als Frage verstehen...... ( ja gut, manche wohl nicht :shock: )
Anstatt die Frage zu beantworten, Kaffeeleserei und Glaskugel zu bemühen.......finde ich.... :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
Erst kommt ein Punkt, dann die drei ??? :D


Ist ja mittlerweile geklärt. Wasser versaut einem immer die Lackierung. Da wo Wasser ist, kann Lack nicht haften. Das Mindeste sind schicke Wasserränder, die die Wassertropfen zurück lassen. Jedoch weiß ich nicht, ob das Wasser bei Aquafarben unproblematischer sind. Ich habe da noch nichts mitbekommen - nutze ja auch einen Wasserabscheider.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mo 18. Jun 2018, 10:39

Beantwortet hab ich die Frage, die ich auch als solche verstanden habe, am 14.06. um 15.39 und Eugen mit Bild etwas später. Was soll also das ganze Drumherum. Vlt wäre ein Danke ganz nett gewesen, aber das erwartet man manchmal auch gar nicht mehr.
Zuletzt geändert von Ex43er am Mo 18. Jun 2018, 10:43, insgesamt 1-mal geändert.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“