Tarnbemalung von Panzern

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Antworten
eisdrache12345

Do 25. Jan 2018, 18:44

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mal eine Frage zum Thema "Tarnbemalung von Panzern". Ich habe kein Airbrush, ich benutze immer den Pinsel. Lässt sich
trotzdem eine Tarnbemalung bewerkstelligen? Und Wenn ja wie? Könnt ihr mir Tipps geben? Oder brauche ich zwingend Airbrush?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG

Eisdrache12345
Yeast
Beiträge: 297
Registriert: So 30. Apr 2017, 11:59

Do 25. Jan 2018, 21:49

Natürlich geht es auch mit Pinsel, jedoch finde ich es schwieriger. Du kannst zum einen nur scharfkantige Linien machen und musst darauf achten, dass die Farbe nicht zu dick wird. Lieber mehrere Schichten gut verdünnter Farbe bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist.
Licht und Schatten Effekte gehen mit dem Pinsel gar nicht.

Wird das dein erster Panzer? Was hast du dir für ein Modell ausgesucht?

LG
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Fr 26. Jan 2018, 12:01

Eine Möglichkeit Tarnflecken aufzutragen benötigt ein Schwamm- od. Schaumstoffstück. Je nach gewünschter Stärke des Flecks mehr od. weniger Farbe auf den Schwamm aufbringen und dann die Flecken auf das zu bearbeitende Teil auftragen. Eine Pinzette zum Halten des Schwamms ist natürlich hilfreich.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
eisdrache12345

Fr 26. Jan 2018, 19:31

Hallo ja das ist mein erster Panzer. Ich habe das Modell T-34/85 von Revell.

Ist bei den Bau von Panzern etwas zu beachten? Habt ihr vielleicht Tipps zum Umgang mit Panzern?

LG

Eisdrache 12345
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Fr 26. Jan 2018, 22:54

T34/85 waren eher einfarbig in einem russischen Grünton mit leicht olivem Einschlag, als 4B0 bekannt, gestrichen.
Mit 4Bo kann man wenig falsch machen.
Tarnflecken sind eher untypisch.
Also geht pinseln problemlos.
Das 4B0 ist bei mehreren Herstellern im Angebot.
Welche REVELL Farbe paßt weiß ich im Moment nicht.
Aber wie so häufig: man braucht es nicht päpstlicher zu nehmen als der Papst.
Nur allzu grell sollte das Grün nicht sein.
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“