Modellvorräte

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Willy
Beiträge: 165
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Hier könnt ihr euren Vorrat an Modellen zeigen. So könnte man dann auch einfach mal fragen, ob einer eine Bausatzvorstellung machen kann, über ein Modell, welchen einem Interessiert.

Dann mach ich mal den Anfang. Es sind im überwiegend Revellmodelle, die sich so über die letzten Jahre angesammelt haben.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bloß komisch, der Stapel wird irgendwie nicht kleiner sondern größer. :lol: Ich sage mal "to be continued...", mal schauen was noch dazu kommt. Jetzt seit ihr dran, wenn ihr wollt.
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Starfighter
Beiträge: 127
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:08

Das mit den Größer werden kenne ich Irgendwo her :roll: Irgendwie kaufe Baue ich Ungefähr eins und dann kaufe ich 3 Modelle.
Eine Bausatzvorstellung der B1 wäre cool.

MFG Starfighter
Momentanes Projekt:
F-16 Tigermeet 1:32

Nächstes Projekt
vieles
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1643
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Hi Willy
Die Idee ist ja nett, aber wenn man die Bausätze wie ich in grossen Schachteln lagert, die überall in der Wohnung und im keller rumstehen, wird es mit dem Fotografieren etwas schwierig. ;)
Also wenn ich Dir über die Schulter gucken könnte, würde ich Dir gerne beim Bau der Bo105 PAH zuschauen.
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
scalemates
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 12:24
Wohnort: Leuven, Belgien
Kontaktdaten:

Zwar kleine Thumbnails aber sonst sind die Ladezeiten zu lang, hier ist mein Vorrat :o
Bild

Oder hier ist mein Vorrat in real time zu sehen: http://www.scalemates.com/profiles/mate ... 01&p=stash

groetjes aus Belgien,
Tim
Beste Grüsse aus Belgien,
Tim
Willy
Beiträge: 165
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Starfighter hat geschrieben: Eine Bausatzvorstellung der B1 wäre cool.
Lässt sich bestimmt einrichten, diese Woche aber nicht mehr. Irgendwann dann nächste Woche.
satori hat geschrieben: [...]aber wenn man die Bausätze wie ich in grossen Schachteln lagert, die überall in der Wohnung und im keller rumstehen[...]
Also wenn ich Dir über die Schulter gucken könnte, würde ich Dir gerne beim Bau der Bo105 PAH zuschauen.
Sieht ja bei mir genauso aus, einige Bilder sind ja schon älter. Die meisten habe ich fotografiert, als ich sie mir geholt habe. Bis ich die B0 105 anfange dauert es noch. Den möchte ich nämlich komplett neu gravieren und dafür brauch ich noch etwas Übung.
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Starfighter
Beiträge: 127
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:08

Willy hat geschrieben:
Starfighter hat geschrieben: Eine Bausatzvorstellung der B1 wäre cool.
Lässt sich bestimmt einrichten, diese Woche aber nicht mehr. Irgendwann dann nächste Woche.
satori hat geschrieben: [...]aber wenn man die Bausätze wie ich in grossen Schachteln lagert, die überall in der Wohnung und im keller rumstehen[...]
Also wenn ich Dir über die Schulter gucken könnte, würde ich Dir gerne beim Bau der Bo105 PAH zuschauen.
Sieht ja bei mir genauso aus, einige Bilder sind ja schon älter. Die meisten habe ich fotografiert, als ich sie mir geholt habe. Bis ich die B0 105 anfange dauert es noch. Den möchte ich nämlich komplett neu gravieren und dafür brauch ich noch etwas Übung.
Wie du willst den neu Gravieren darüber würde ich jetzt aber gerne mehr Erfahren.

MFG Starfighter
Momentanes Projekt:
F-16 Tigermeet 1:32

Nächstes Projekt
vieles
CChris
Beiträge: 50
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 09:00

hm.. und ich dachte, ich hab hier einen größeren Vorrat... aber gegen das, was ihr hier zeigt, ist meiner ja noch "winzig" :)
Willy
Beiträge: 165
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Starfighter hat geschrieben: Wie du willst den neu Gravieren darüber würde ich jetzt aber gerne mehr Erfahren.
Die Bausatzform der Bo 105 ist schon ziemlich alt und weist erhaben Gravuren, Panelines usw. auf. Diese möchte ich durch versenkte Gravuren ersetzen. Nichts Wildes also, aber dazu brauch ich etwas Übung, weswegen ich erst andere Bausätze benutze, um das zu üben.
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 399
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Lautete nicht Murphys Gesetz in etwa übertragen im Modellbau, je mehr Bausätze man kauft desto weniger Bausätze man baut?
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1643
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

hotelsatan hat geschrieben:Lautete nicht Murphys Gesetz in etwa übertragen im Modellbau, je mehr Bausätze man kauft desto weniger Bausätze man baut?
Das kann nicht stimmen. Dann dürfte ich nichts mehr Bauen....
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
panzerchen
Beiträge: 2410
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Jau, bei mir sind es 2 Stapel mit Bausätzen die mir bis zum Bauchnabel reichen und schon seit Jahren konstante Höhe beibehalten, obwohl ich laufend neue Bausätze kaufe.
Ich baue in etwa so schnell wie ich kaufe, also etwas mehr als 1 Dutzend Modelle im Jahr.
Benutzeravatar
Tobimontana
Beiträge: 259
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 22:27

Hi,

Klasse Idee. Mal schauen was andere so Bauen.. Mit allem kann ich dir nicht dienen.. Ich lebe momentan aus dem Karton das Hobby.. Aber wie wäre es mit den errungenschaften der Woche :lol:

1. King Tiger 1:48 Tamiya

Bild

2. Heller Bart Simpson(fehlte mir noch Homer habe ich schon), Reaper Zauberin 30mm, Lead Adventure Santa Contimanited und Soldiers 54mm Crusader Knight 1291.

Bild

Und nu das Sahnestück worauf ich schon lange warte...

Ghostbusters Ecto-1 1:25

Bild

Das wars ansonsten erwarte ich noch ein paar Farben von P3 aber die sind nicht unbedingt sehenswert.. :lol:

Grüsse

Tobi
Benutzeravatar
Tomcatter
Beiträge: 300
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 23:50

@ Tobi: Der Ghostbusters Wagen ist ja mal der Hammer! :D

@ Willy: Och man..mit der F-15E Strike Eagle und dem Dassault Rafale M in 1:48 hast Du meine am meisten im Laden gesuchten Modelle!

Hier mal mein (wie ich finde, viel zu großer :o ) Vorrat an Modellen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Das waren die Flieger, nun zu den Militärmodellen und meinem einzigen Auto:

Bild

Bild

So..das wars. Zwar weniger als Willy hat, aber mir dennoch zu viel..wieso muss ich nur immer kaufen :|
Eine (maßlos überteuerte) 1:48 F/A-18C Hornet im Chippy Ho Final Gewand von Hasegawa ist bestellt und von meinem gewonnenen 30.- Euro Gutschein habe ich mir noch Revells 1:48 Lockheed PV-1 Ventura gewünscht :)

Für die F/A-18F Super Hornet habe ich noch Decals von Two Bobs und ein Aires Resincockpit, für die F-16CJ Fighting Falcon auch ein Aires Resin Cockpit. Der Panzerhaubitze 2000 habe ich noch einen Eduard Photoätzteilsatz spendiert.

Der Eurofighter Typhoon, der M1151 und die 1:144 F/A-18F Super Hornet befinden sich derzeit im Bau, der Eurofighter sollte demnächst fertig sein. Der Ferrari 599 ist ebenfalls im Bau, allerdings liegt der seit fast 4 Monaten in der Ecke :/

VG Tom
Benutzeravatar
Jens (ehem. Revell)
Administrator
Beiträge: 443
Registriert: Do 21. Jun 2012, 16:59
Kontaktdaten:

Das nenne ich "Hardcore", Udo ;o)

Viele Grüße,
Jens
Willy
Beiträge: 165
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Ja okay, dass nenne ich mal ein Lager. Da könntest du ja einen eigenen Laden aufmachen. :lol:
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“