Zeigt Eure Projekte......

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 130
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Also ich finde das Teil sehr gut gelungen :thumbup: , Respekt !
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
marczimm75
Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 14:41
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Alle Projekte sehr schön geworden!
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mohandas K. Gandhi
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 492
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

die Wintertarnung aufgetragen

Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 492
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Bereit für die alterung, gehört der Mongolichen Tank brigade an Frühjar 1944
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1354
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Chris,
tolles Ergebnis :clap:
Schaut sehr gut aus :thumbup:
Starke Leistung, bei der verwitterung von der Wintertarnung.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Brummi
Beiträge: 64
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 17:54

Hallo!

Meine ersten Projekte nach 40 Jahren Pause.
3 keine Flieger im Maßstab 1:72.
Mit irgendwas muss ich ja meine ersten Erfahrungen machen.
Erste Übungsobjekte
Erste Übungsobjekte
_1150407.JPG (367.39 KiB) 624 mal betrachtet
Angefangen habe ich mit der Messerschmitt.
Die sah dann irgendwann so aus:
Erster Flieger
Erster Flieger
_1150399.JPG (364.82 KiB) 624 mal betrachtet
Dann war ich ganz mutig und wollte mal etwas ausprobieren...
Erster Versuch "Altern"!
Erster Versuch "Altern"!
_1150405.JPG (309.25 KiB) 624 mal betrachtet
Nun bin ich bereits an der Spitfire.
Diese bemale ich ausschließlich mit dem Pinsel.
Habe davon aber noch kein Foto.
Farbe trocknet gerade.

Man kann aber zumindest erkenne, dass es ein Flugzeug sein soll, oder!?
Und schließlich handelt es sich hier doch um ein 80 Jahre altes Flugzeug.
Wahrscheinlich hat die nie einer geputzt. Bild

LG
Christian
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1354
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Christian,
schöner Anfang, deine Bf109 :thumbup:
Schaut gut aus und sauber lackiert :clap:

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Bluescreen
Beiträge: 145
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 13:33

Gerade angefangen: Pratt & Whitney R-2800 für eine Corsair von Tamiya

Diese Nahaufnahmen zeigen ja immer gnadenlos alle Fehler. Die Hälfte der Zündkabel sitzt noch nicht richtig, die ganzen Stellen die nachlackiert werden müssen...

Bild

Bild
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1354
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Alle Achtung :thumbup:
Klasse Arbeit, um welchen Maßstab handelt es sich hier?

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Bluescreen
Beiträge: 145
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 13:33

Für meine dicken Finger 1:32 ;)
Revell-Bert
Beiträge: 263
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Dank der guten Witterung wird draußen momentan mehr gebastelt, als im Keller...

Hier ein paar kleine "Fort"-schritte:

Ohne Kühler
Ohne Kühler
2020070520083400.jpg (151.55 KiB) 472 mal betrachtet
2020070520083300.jpg
2020070520083300.jpg (167.43 KiB) 472 mal betrachtet

Mit Kühler
Mit Kühler
IMG_20200705_200234.jpg (347.85 KiB) 472 mal betrachtet
Gruß der Bert
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 861
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Es sieht aus, als würde die Wand am Radhaus links nicht richtig sitzen. Hinten liegt sie jedenfalls nicht auf. Welcher Ferrari ist das?
Revell-Bert
Beiträge: 263
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Das ist ein Italeri Bausatz No.661.

Der Ferrari ist ein 365 GTB "Daytona" in der geschlossenen Ausführung 1:24

Die Bodengruppe ist in sich verdreht, d.h. (Fotoansicht) vorne links und hinten rechts "steht" in der Luft, was sich geben wird, weil die Karosserie auf die vorderen Radhäuser geklebt wird und hinten in eine Nut des Heckblechs.

Gruß der Bert
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3607
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Aber schon schön ausgearbeitet das Ganze :thumbup:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Revell-Bert
Beiträge: 263
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Heute habe ich einmal was ausprobiert und das will ich euch zeigen.

Von der Sache her ist es nichts anderes als "Color Stop", nur dass ich dafür Holzleim genommen habe.

Klar, für den einen "Murks am Bau", für den anderen eine nette Alternative.

Bei meinen Projekten, die ich auf dem Tisch habe, bin ich fast überall soweit, dass es ans Lackieren geht.
Das "Masking per Tape" ist nicht meine Welt, wenn es um Rundungen oder Kurven geht.
Alternativ dazu wäre eben ein "Anstrich" mit einem Opferlack, wie der "Color Stop", leider habe ich aber schlechte Erfahrungen mit diesem Zeug gemacht, als ich noch H0, 1/87, gebastelt habe. Lange Rede, kurzer (Un-)Sinn...

Den Holzleim relativ dick auftragen (bisschen gründlicher als ich beim Testen), abtrocknen lassen bis er teilweise "glasig" wird und dann los gebrusht. Nachdem Abziehen die restlichen feuchten Nester gar antrocknen lassen und mit einem Holzspieß abziehen.

Wenn ich geahnt hätte, dass das wirklich so gut klappt, hätte ich mir beim "Abkleben" Mühe gegeben :D


IMG_20200712_155654.jpg
IMG_20200712_155654.jpg (309.83 KiB) 283 mal betrachtet
IMG_20200712_155644.jpg
IMG_20200712_155644.jpg (263.03 KiB) 283 mal betrachtet

IMG_20200712_155744.jpg
IMG_20200712_155744.jpg (323.31 KiB) 283 mal betrachtet
IMG_20200712_160115.jpg
IMG_20200712_160115.jpg (410.62 KiB) 283 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“