Schnittmodell/ HMS Surprise/ Fregatte

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Danke Jan und Christian :clap:

Ich habe den Ständer geändert:
Surprise.JPG
Surprise.JPG (55.8 KiB) 2674 mal betrachtet
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2123
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Yoooo Olli, finde ich auch besser :thumbup:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 4016
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Ich auch.
__________________
Es grüßt Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 2209
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Dito :thumbup:

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: U-Boot VII/B in 1:350 von Hobby Boss
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ja ist wirklich besser anzusehen so.
Manchmal ist "einfach" viel besser.
Danke für das Feedback :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Heute habe ich etwas leichtes gezeichnet, ging flott von der Hand :mrgreen:
Hängematten und Seekisten
zubehör.JPG
zubehör.JPG (44.79 KiB) 2618 mal betrachtet
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2123
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Moin Olli.....

Ääääh... schon länger nichts mehr gesehen und gelesen hier. Machst du das tolle Schnittmodell noch weiter?

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Moin Dirk,
mich hatte total der Modellbaublues befallen.

Zur Zeit geht gar nichts an dem Modell.
Irgendwie komme ich mit dem zweitem Deck nicht weiter.
Das ist so niedrig.
Müsste aber laut Segelschiffsplänen so sein?

Na mal sehen wann es hier weiter geht.
Ich baue z.Z. an einem russischem Flussmonitor, das macht mehr Spaß :lol:
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1053
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Ich habe mir jetzt die Monitor Modelle bei Paper Shipwright angesehen. Das sind interessante und teils urige Schiffstypen (1:250). Werden wir deinen Flussmonitor dann auch einmal sehen?
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Moin Paul,
ja ich kann gerne auch hier einen Baubericht schreiben :thumbup:
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1053
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Ja, bitte!
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2123
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Ich auch, ich auch.... dafür! Zeig et
Allerdings hoffe ich natürlich, das du auch mal wieder Lust auf (d)ein..... Schnittchen bekommst. :mrgreen:

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mich hat das schmale Deck gestört, es ist so niedrig.
Wenn ich glaube das es nicht so richtig ist dann ist das Modell erstmal abgehakt.

Aber wie ich auf so Schnitten sehe ist das Deck so niedrig.
Ergo geht es bestimmt mit dem Modell weiter......................nur wann? Ja wann, das steht in den usw. :mrgreen:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ahoi Kameraden,

nach langem, ganz laaaangem, überlegen habe ich entschieden das dieses Modell gesunken ist.

1. Es wird viel zu groß

2. Irgendwie gefällt es mir nicht so mit 2 Seiten- Backbord und Steuerbord-

Meine Überlegungen gehen nach nur einer Seite. -welche weiß ich noch nicht-
Ich will aber den Mast mit bauen.
Also werde ich nur eine Seite bis zum Mast zeichnen und bauen.
Die Anzahl der Decks bleibt aber, von Oben bis Unten.
Einige Teile muss ich deshalb neu zeichnen.
s 19.JPG
s 19.JPG (28.53 KiB) 831 mal betrachtet
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2361
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ich habe beschlossen das ganze neu zu zeichnen.
Also alles gelöscht und alles zurück auf Anfang.........................
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“