Tiger Panzer für eine Figurengruppe

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 4. Aug 2012, 17:12

Die Räder habe ich ja gezeigt.
Zeit für das Fahrwerk im ganzem.
Zuerst habe ich den Umriss gezeichnet:
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 4. Aug 2012, 17:17

Dann die Räder eingesetzt.
Vorder-und Hinterteil:
Bild
Bild

Ist noch nicht das fertige Fahrwerk.
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 4. Aug 2012, 18:39

Die Teile für das Fahrwerk auf einen Blick:
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 4. Aug 2012, 18:41

Der Turm ensteht:
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 5. Aug 2012, 12:16

Bild

Bild

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Panzerbaer62
Beiträge: 512
Registriert: Do 28. Jun 2012, 08:24
Wohnort: Böblingen/Deutschland

So 12. Aug 2012, 00:28

:D :P Ja un nu?? wie oder wo geht es weiter???
Wann kommt der Baubericht?? Bei dem großen 88 mm Geschütz des Tigers wirst du doch bestimmt auf ein Metall-/Plastikrohr ausweichen oder?? ;) :roll:
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt...
"Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!" Alte Wikingerweisheit
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 12. Aug 2012, 11:11

Nein das Geschütz wird aus Karton gemacht.
Wenn schon den schon.
Zur Zeit überlege ich noch ob ich das Fahrwerk vollplastisch mache.
Deswegen stopt es a bissarl weil ich de gesamte Konsruktion überdenken muß :roll:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Trucklover
Beiträge: 232
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 13:57

Sa 15. Sep 2012, 19:33

Hallo,
also ich bekpmme das jetzt erst richtig mit-du machst selbst die Zeichnungen?Fantastisch-und dann färbst du und planst selbst die Klebelaschen usw??ich sollte mal bei dir in den Unterricht gehen-also ich finde das grandios.
Viele Grüsse Trucklover
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 16. Sep 2012, 11:36

Ja alles selber, vom Anfang bis zum Ende 8-)

Schön das Du interesse hast.
Ich habe mittlerweile ein bißchen etwas am Panzer geändert.
Nur damit Ihr wisst das es auch hier weiter geht.
Ab und zu brauche ich eine Pause vom zeichnen deswegen geht es schleppend voran :mrgreen:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

So 16. Sep 2012, 23:06

Inzwischen ist mir wieder bewußt geworden daß Du den ja in 1:35 baust.
( Der Figurengruppe nach zu schließen ).
In dem Maßstab werden einzelne Räder meiner Meinung nach zwingend, aber das hast DU ja so vor.

Einfacher wäre ja ein Plastikmodell.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 12. Aug 2014, 16:35

Ja Panzerchen, ist einfacher aber für mich dann doch zu langweilig :mrgreen:

Ich mache jetzt mal an diesem "Ungetüm" weiter.
Wir Ihr ja wisst kommen Figuren dazu.
Ich habe mal eine Frage, weiß jemand in welchem Zeitraum ich die Herrschaften zuordnen kann?
Es geht mir um den Tiger, dann weiß ich welchen Anstrich und Kennung er haben kann.

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 12. Aug 2014, 19:59

Meinst Du jetzt die Jahreszeit oder das Jahr?
Jahreszeit etwa Spätherbst.
Die Herbsttarnjacke der beiden linken Herren wurde m.W. 1943 eingeführt.

Einen Tiger in 1:35 aus Papier bauen, wo es doch so viele Bausätze davon gibt :?:
Manche Sachen muss man nicht verstehen :mrgreen:
(Ich hoffe, du verstehst, wie ich es meine)
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 13. Aug 2014, 08:01

Ich verstehe mich ja selber nicht mehr :mrgreen:

Danke für die Info`s!!!!!!!!!!!
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 15. Aug 2014, 16:37

Zuerst habe ich das Fahrwerk geändert.
So sehen die Teile im Rohzustand aus:
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 16. Aug 2014, 11:14

PUH, ich habe jetzt das ganze NET durchwühlt und bin mir nicht im klarem über die Kennung und dem Anstrich von dem Tiger.
Hat einer einen Tip für mich was ich da nehmen kann?
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“