Der weltberühmte und gefürchtete Kampfpilot

Antworten
Benutzeravatar
alf03
Beiträge: 176
Registriert: Do 26. Feb 2015, 10:44
Wohnort: Graz

Fr 27. Feb 2015, 09:09

Hallo Freunde!
Wieder ein Bericht aus der Vergangenheit…
Während einer für mich etwas heiklen Kartonmodellbauphase (Probebau einer Neuerscheinung des Kartonmodellmuseums Heidelberg) musste ich einfach mal etwas anderes machen um etwas zu entspannen.

In Anlehnung an Ollis ETB Modelle habe ich dann halt etwas zusammengekritzelt.

Bedingungen:
* Die Konstruktion soll meine bescheidenen Kenntnisse nicht überfordern
* Das Modell soll einfach zu bauen sein (noch einfacher als ETB Modelle :P )
* Es soll an einem Abend konstruiert und gebaut sein.
* Auch die blutigsten Anfänger und vor allem Kinder sollen das ohne Problem und mit Spaß an der Sache bauen können.

Ich wollte eigentlich schon immer mal einen meiner Lieblingshelden auf Karton bannen und so kam eben das in der folgenden Bilderserie gezeigte Modell zustande:

Ein Sockel....
Bild

...Ein Dach und ein Holzboden....
Bild

...Eine Fassade....

Bild

...und eben mein Favorit unter den Comichelden in mehreren Variationen samt seinem Busenfreund Woodstock

Bild

Ein mögliches Endergebnis.....
Bild

oder dasselbe mit Einschusslöchern, je nach dem, welche Fassadenseite nach aussen gekehrt ist.
Bild

Oder auch so
Bild

Ich glaube mein Ziel erreicht zu haben. Das Modell ist kinderleicht zu bauen und macht, so hoffe ich jedenfalls, auch großen Kindern wie ich eins bin, Spaß.

Das Modell ist hier zum Free Download bereitgestellt:


Auch wenn das Modell noch so simpel gestaltet ist, sei mir ein Hinweis gestattet:
Das Modell ist eine kleine Anerkennung für die Forenbetreiber des Deutschen Kartonmodellforums und deren Bemühungen um das Hobby Kartonmodellbau. Es soll grundsätzlich exklusiv in diesem Forum zum Download verfügbar sein.

Ich gebe das Modell zur Nutzung, Vielfältigung und Weitergabe im Privatbereich gerne frei.
Auch kreative Änderungen heiße ich willkommen.
Eine gewerbliche Nutzung kann und will ich nicht erlauben.

ACHTUNG!
Bei Snoopys Sopwith Camel oder seinem beschaulichen Eigenheim hat man Einblick ins Innere und unter das Dach!
Das Modell ist so konzipiert, dass die Teile für die gewünschte Aussenseite im Ganzen ausgeschnitten werden und die alternative Seite als Innenverkleidung dienen soll.
Dazu ist es nötig, bei der Fassade die Teile für die Innenseite etwas kleiner auszuschneiden, damit sie in die vorher geschlossene Fassade passt.
Die beiden Dachelemente einfach aneinanderkleben und nicht vergessen, die Schnittkanten einzufärben!
Auch der Parkettboden sollte eingebaut werden, den weissen Überstand an der Eingangstüre dann einfach wegschneiden.

Liebe Grüße,
Heinz
Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche]
Ebiwan
Beiträge: 442
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 22:03

Fr 27. Feb 2015, 11:15

Cool!!

Gruß
Eberhard
Axt
Beiträge: 1056
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Fr 27. Feb 2015, 15:07

Weltberühmt - gefürchtet - rot. Sopwith Camel? Ich hatte da immer eine Fokker Dr. I im Kopf...

Super Idee! Irgendwie ist es an der Stirnseite nur noch ein großes Brett. Die zwei schmaleren von der Vorlage gefallen mir besser... ;)
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1983
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 27. Feb 2015, 17:59

Geil!
Hat nicht Snoppy immer gegen den roten Baron gekämpft?
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
alf03
Beiträge: 176
Registriert: Do 26. Feb 2015, 10:44
Wohnort: Graz

Fr 27. Feb 2015, 19:01

Hallo zusammen
Axt hat geschrieben:Weltberühmt - gefürchtet - rot. Sopwith Camel? Ich hatte da immer eine Fokker Dr. I im Kopf...

Super Idee! Irgendwie ist es an der Stirnseite nur noch ein großes Brett. Die zwei schmaleren von der Vorlage gefallen mir besser... ;)
Das mit der Fokker stimmt schon, snoppy fliegt gegen den roten Baron und der küppelte eine Fokker DR1
Damit ist auch Ollis Frage beantwortet.


Ein großes Brett?
Da haste recht Axt, da habe ich das falsche Foto eingestellt :oops:
Ich habe im Zweifel extra nachgeschaut, einem Schussel wie mir traue ich das alles zu.
Am Baubogen ist alles so wie es sein sollte.

Liebe Grüße,
Heinz
Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche]
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 969
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Sa 28. Feb 2015, 08:26

Sehr, sehr cool.

Und vielen Dank, dass du das hier so frei zur Verfügung stellst.
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
3. Krefelder-Modellbauforum 24.03.2019 - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
alf03
Beiträge: 176
Registriert: Do 26. Feb 2015, 10:44
Wohnort: Graz

Sa 28. Feb 2015, 10:43

Hallo Freunde!
Toolman Toto hat geschrieben: Und vielen Dank, dass du das hier so frei zur Verfügung stellst.
Aber gerne doch!
Aber:....Solche Dinge für mich allein zu machen wäre doch Blödsinn.
Ich freue mich über jeden Download!

Liebe Grüße,
Heinz
Im echten Manne ist ein Kind versteckt. (Friedrich Wilhelm Nietzsche]
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2864
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 2. Mär 2015, 06:50

Ich habe auch an was ANderes als an Snoopy gedacht. So ist es eine angenehme Überraschung, die ich aus der Luftfahrt sogar kenne :lol:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“