Karton Flugzeuge

Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Fr 27. Jul 2018, 07:34

:respekt:
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Di 31. Jul 2018, 07:21

Hier noch ein Modell , das schwierigste das ich bisher gebaut habe.
F4U-1A Corsair in 1:33
LG aus Wien
007.JPG
007.JPG (164.49 KiB) 2248 mal betrachtet
008.JPG
008.JPG (30.56 KiB) 2248 mal betrachtet
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 31. Jul 2018, 11:16

Das schwierigste wären für mich die Flügel.
Aber Du hast wieder ein Teil rausgehauen man man ich geh ins Kloster :shock:

:clap: :clap: :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Mi 1. Aug 2018, 06:50

Hallo Oliver!
Danke, es ist richtig der Flügel hat schon einiges gekostet, Habe insgesamt 3 mal von vorne
begonnen. Hier der Innenflügel der leicht gebogen zu bauen ist.Bestand aus drei Teilen die
leicht geschwungen sind.Hier ein Foto vom Bau.
LG Heinz
009.jpg
009.jpg (64.75 KiB) 2221 mal betrachtet
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 1. Aug 2018, 12:16

Genau so etwas hält mich vom Bau eines Flugzeuges ab :shock:

Dann bau ich doch lieber ein Flugzeug aus meiner Feder, zwar einfach aber es macht Spaß :mrgreen:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Mi 1. Aug 2018, 16:03

Hallo Oliver!
Ich kenne deine Werke und die sind alle super geworden.
LG aus Wien
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Do 2. Aug 2018, 06:14

Wenn Du das mal auch zu meinem neuem Flugzeug sagst.
Ich habe eine ME-110 im Zeichenprogramm.
Wirst Du aber bald sehen da es wohl mein Modell für Lingen ist. :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

So 30. Sep 2018, 07:10

Mal zwei P-47 Thunderbolts in 1:33
p4.JPG
p4.JPG (141.93 KiB) 1980 mal betrachtet
in
p8.jpg
p8.jpg (50.81 KiB) 1980 mal betrachtet
LG aus Wien
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

So 30. Sep 2018, 08:28

Man erkennt fast nicht dass die aus Karton sind, sieht super aus!
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

So 30. Sep 2018, 09:26

Danke!
Können mit Plastikmodellen nicht mithalten, ist für mich nur eine Beschäftigungstheraphie.
LG aus Wien
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Sa 2. Mär 2019, 07:32

Mal wieder ein Modell.
Es ist die neue Geli Saab Safir, des Öst. Bundesheeres.
Die Qualität der neue Geli ist super.
LG aus Wien
01.jpg
01.jpg (238.8 KiB) 1025 mal betrachtet
03.jpg
03.jpg (231.2 KiB) 1025 mal betrachtet
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Sa 2. Mär 2019, 08:09

Hi,
Klasse und super Leistung :respekt:

Du schreibst das Karton nicht mit Plastik mithalten kann.
Nee bei der Leistung kann man keine Vergleiche ziehen,
zwischen Karton und Plastik. Da wären wir bei Äpfel und Birnen.
Ich stelle es mir ungleich schwieriger vor, solche Modelle mit Karton zu Bauen.
Plastik kann ich flicken, spachteln, schleifen, Farbe wieder runter nehmen, Nieten setzen und und und.
Bei Karton wohl eher nur weniges davon.

Ich jedenfalls bin beeindruckt von deinen Modellen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schlachtschiff Scharnhorst in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Sa 2. Mär 2019, 08:53

Danke Jan.
Habe auch in Plastik gebaut. Die Kartonmodelle sind für mich ein Zeitvertreib. Sind günstig
und groß(für meine augen).Hier ein Link über einige Plastikmodelle von mir.
https://www.community.revell.de/viewtop ... f=66&t=869
LG aus Wien
Nougat
Beiträge: 238
Registriert: So 9. Jul 2017, 02:23

Sa 2. Mär 2019, 14:04

Sieht super aus. Ich habe früher auch einige Geli Modelle gebaut.
Waren aber nicht so toll gebaut wie deine :thumbup:
Nougat
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Fr 15. Mär 2019, 10:03

01.JPG
01.JPG (67.23 KiB) 853 mal betrachtet
04.JPG
04.JPG (98.07 KiB) 853 mal betrachtet
Das neueste Geli Modell, die F-100 Super Sabre . in neuer Bemalung.
Wieder ein schönes Modell.
LG aus Wien
Zuletzt geändert von IchBaueAuchModelle am Mo 18. Mär 2019, 06:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild korrigiert
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“