Karton Flugzeuge

Panzerbaer62
Beiträge: 512
Registriert: Do 28. Jun 2012, 08:24
Wohnort: Böblingen/Deutschland

Do 6. Mär 2014, 21:17

:P Hallo Tonne,
das sind fantastische Flieger! Nicht zu glauben das die aus Karton sind! Die Saab's gefallen mir besonders gut, vor allem die 105er... :D
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt...
"Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!" Alte Wikingerweisheit
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Fr 7. Mär 2014, 00:18

Und da zeigt sich ein weiterer grundsätzlicher Mangel des Kartonmodellbaus:
Die Luftschraubenblätter mit ihrer Verwindung sind praktisch nicht glaubhaft darzustellen.
Ich habe jedenfalls in dem vergangenen halben Jahrhundert noch nie welche gesehen, allenfalls mehr oder weniger gut angenäherte.

Die Kanzel sieht aber doch nach einem Tiefziehteil aus ?
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Fr 7. Mär 2014, 07:32

Hallo Panzerbaer62
Freut mich das die 105 gut ankommt.
Hallo Panzerchen,.
Die Kanzel ist nicht tiefgezogen ist normal aus Overhead Folie gemacht. Wie ich schon erwähnt habe geht mit Papier doch
vieles nicht. Bei den Ausgedrucken Modellen kommt noch dazu das die Farben immer anders werden als das Original.
Dazu kommt noch das die Farben bei den Ausdrucken ziemlich schnell verblassen. Liegt wohl an der Tinte.
Wie ware es mal mit einer Morane Saulnier ebenfalls aus dem Internet.
LG aus Wien
ms-3.jpg
ms-3.jpg (26.59 KiB) 4535 mal betrachtet
Dateianhänge
ms-2.jpg
ms-2.jpg (160.42 KiB) 4534 mal betrachtet
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 26. Mär 2014, 12:04

RESPEKT RESPEKT RESPEKT!
Bei Euch Flugzeugbauern staune ich immer wieder :o
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3146
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 26. Mär 2014, 17:22

Karton UND Spanndrähte.
Doppelter Schwierigkeitsgrad! Alle Achtung :!:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Do 27. Mär 2014, 07:31

Da es Interesse gib,t mache ich mal weiter.
Sea Harrier FRS-1 im Maßstab 1:50
LG Heinz
Dateianhänge
har.JPG
har.JPG (73.37 KiB) 4482 mal betrachtet
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Do 27. Mär 2014, 08:43

GEILES Geschoss, ist das auch ein GELI?
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Do 27. Mär 2014, 09:57

Kein Geli, gabs mal kurze Zeit kostenlos im Netz zum runterladen, stammt von einem Polnischen Verlag.
So wie diese Avia B534 der Ungarischen Luftwaffe in den 1930ern .
LG Heinz
Dateianhänge
avia-2.jpg
avia-2.jpg (53.17 KiB) 4475 mal betrachtet
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Do 27. Mär 2014, 20:21

Keine tiefgezogenen Kanzeln, das habe ich inzwischen begriffen...
Das "gewölbte" Mittelteil baust Du anscheinend so:
Die Kanzel aus Klarsichtfolie ( Acetat ? ) wird in einer Richtung zylindrisch gebogen, an den Flanken erhält sie je einen etwa senkrechten Einschnitt bzw. Ausschnitt.
Dann biegst DU den vorderen Teil gegen den hinteren Teil und klebst beide zusammen.
Das ergibt eine leichte Erhöhung des Kanzelrückens, allerdings mit einem leichten Knick und nicht gerundet.
Habe ich das so richtig verstanden ?
Womit klebst Du das ? Mit Weißleim ?
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Fr 28. Mär 2014, 07:10

Hallo Panzerchen!
Richtig, so entstehen die Kanzeln. Zum Kleben verwende ich nur UHU.
LG Heinz
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Mo 14. Apr 2014, 12:01

Hier mal ein Modell das es nicht zum Kaufen gibt. Wurde von mir nach einem Dreiseitenriss aus Karton im Maßstab 1:50
gebaut. Bemalt mit Acrylfarben, Schiebehaube aus einer Blisterpackung.
Es ist die Pilatus PC-7 Trainisflugzeug im Öst. Bundesheer.
Bild eins Rohbau des Fliegers.
LG Heinz
Dateianhänge
p7-b.JPG
p7-b.JPG (199.86 KiB) 4438 mal betrachtet
pc7.jpg
pc7.jpg (144.65 KiB) 4440 mal betrachtet
pc-7.1.jpg
pc-7.1.jpg (138.58 KiB) 4440 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tonne am Mo 14. Apr 2014, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3146
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 14. Apr 2014, 12:13

Karton-Scratchbau sieht man auch nicht allzu oft :!:
Gefällt aber gut.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 14. Apr 2014, 14:05

Ich baue nur Scratch :mrgreen:

Geiles Flugzeug Heinz. RESCHPEKT!
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Mo 14. Apr 2014, 17:03

Freut mich das es gefällt. Da gabs dann noch zwei im 1:50, wobei die PC-6 auch ein Eigenbau war.
Die PC-6 ist ebenso wie PC-7 nach Risszeichnungen entstanden, die Draken ist eine verkleinerung der 1:33 Geli-Draken
Alle drei Modelle wurden mir von einem Liebhaber abgeschwatzt.
LG Heinz
drei.jpg
drei.jpg (154.33 KiB) 4432 mal betrachtet
Dateianhänge
pc6-2.jpg
pc6-2.jpg (140.03 KiB) 4432 mal betrachtet
Tonne
Beiträge: 98
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 07:33
Wohnort: Wien

Di 17. Jun 2014, 07:30

Mal zwei Draken im Maßstab 1:60
Schwedischer Trainer und die Sonderbemalung Ostarrichi
LG Heinz
Dateianhänge
21.JPG
21.JPG (275.69 KiB) 4321 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“