Kreuzer HMS Belfast 1943 von JSC in 1/400

Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 5. Jun 2019, 18:14

Olli der Zauberer!.... :mrgreen: YAMATO im Maßstab 1:1600????? Cooool.... rollen im 0,00 mm Bereich..... und ich traue dir das sogar zu...... ;)

Hey Spaß...... :thumbup:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 11. Jun 2019, 19:14

Hallo Leute......

Kleines Update hier....... Mittlerweile habe ich wie Lust bekommen, meine "Übungs - Belfast" weiter zu machen. Dünnen runden Plastiksheet habe ich jetzt auch, damit kann ich in den nächsten Tagen die 102 mm Geschütze fertig machen. Andere Aufbauten inclusive Schornsteine konnte ich aber schon zusammen bauen und setzen. (Äääääh.... vergessen Fotos von den einzelen Arbeitsschritten zu machen).

So sieht das Schiffchen jetzt aus......:
comp_20190611_181727.jpg
comp_20190611_181727.jpg (60.24 KiB) 91 mal betrachtet

comp_20190611_181756.jpg
comp_20190611_181756.jpg (61.46 KiB) 91 mal betrachtet

comp_20190611_181815.jpg
comp_20190611_181815.jpg (65.89 KiB) 91 mal betrachtet

Man sieht hier doch recht gut, wo ich mit Farbe hätte Nacharbeiten sollen....... nu ist´s egal. Ärgerlich..... das Geländer der Waffenplattform ist nur von einer Seite bedruckt, aber es gibt nichts zum hinterkleben.... so das man das Weiße stark sieht :o . Ganz vorsichtig mit fast trockenen Pinsel (Aqua-Color) ebmalen....... Klappt das?

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2047
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 12. Jun 2019, 07:12

Dirk das klappt.
Einfach mehrmals trockenbemalen :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1611
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mi 12. Jun 2019, 10:49

vernachlässigt du etwa dein Wettpewerpsmodell, du Pöser….? :D
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 12. Jun 2019, 16:17

......natürlich...... nicht! ;) Liege sogar ganz gut im Rennen...... sprich, bin vor meinem eigenen Zeitplan. :mrgreen:

Wie schon geschrieben....... Papiermodelle laufen nebenbei..... :thumbup:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mo 17. Jun 2019, 12:02

Hallo Leute.....

Weiter mit der Belfast........
Der mittlere Teil des Schiffs ist jetzt soweit fertig. Die 102 mm Kanonen sind am Platz und kleine... bis sehr kleine Deckshäuschen sind verbaut.
So stellt sich die Belfast zur Zeit dar.......:
comp_20190617_104056.jpg
comp_20190617_104056.jpg (70.86 KiB) 31 mal betrachtet

comp_20190617_104111.jpg
comp_20190617_104111.jpg (67.69 KiB) 31 mal betrachtet
Als nächstes stand das Ausschneiden und der Zusammenbau des vorderen Deckshaus an. Erst wurde wieder ein "Unterbau gefertigt.....:
comp_20190616_160126.jpg
comp_20190616_160126.jpg (71.01 KiB) 31 mal betrachtet


....dann kamen ein paar Deckteile und die "Außenhaut" dazu. AUf dem 2. Foto mit 1 Cent Münze, wegen der Größe.....:


comp_20190617_104202.jpg
comp_20190617_104202.jpg (67.09 KiB) 31 mal betrachtet

comp_20190617_104238.jpg
comp_20190617_104238.jpg (70.57 KiB) 31 mal betrachtet
Noch ist das Deckshaus lange nicht fertig. Zum Abschluß habe ich das Halbfertige Deckshaus auf´s Deck gestellt, wo es später mal hinkommt.......:
comp_20190617_104332.jpg
comp_20190617_104332.jpg (64.95 KiB) 31 mal betrachtet
Das war es für dieses mal....... Fortsetzung folgt......

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2047
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 17. Jun 2019, 12:31

Jepp, das wird ein sehr gutes Schiff werden :clap: :clap: :clap: :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“