Kreuzer HMS Belfast 1943 von JSC in 1/400

Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 5. Jun 2019, 18:14

Olli der Zauberer!.... :mrgreen: YAMATO im Maßstab 1:1600????? Cooool.... rollen im 0,00 mm Bereich..... und ich traue dir das sogar zu...... ;)

Hey Spaß...... :thumbup:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 11. Jun 2019, 19:14

Hallo Leute......

Kleines Update hier....... Mittlerweile habe ich wie Lust bekommen, meine "Übungs - Belfast" weiter zu machen. Dünnen runden Plastiksheet habe ich jetzt auch, damit kann ich in den nächsten Tagen die 102 mm Geschütze fertig machen. Andere Aufbauten inclusive Schornsteine konnte ich aber schon zusammen bauen und setzen. (Äääääh.... vergessen Fotos von den einzelen Arbeitsschritten zu machen).

So sieht das Schiffchen jetzt aus......:
comp_20190611_181727.jpg
comp_20190611_181727.jpg (60.24 KiB) 718 mal betrachtet

comp_20190611_181756.jpg
comp_20190611_181756.jpg (61.46 KiB) 718 mal betrachtet

comp_20190611_181815.jpg
comp_20190611_181815.jpg (65.89 KiB) 718 mal betrachtet

Man sieht hier doch recht gut, wo ich mit Farbe hätte Nacharbeiten sollen....... nu ist´s egal. Ärgerlich..... das Geländer der Waffenplattform ist nur von einer Seite bedruckt, aber es gibt nichts zum hinterkleben.... so das man das Weiße stark sieht :o . Ganz vorsichtig mit fast trockenen Pinsel (Aqua-Color) ebmalen....... Klappt das?

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 12. Jun 2019, 07:12

Dirk das klappt.
Einfach mehrmals trockenbemalen :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mi 12. Jun 2019, 10:49

vernachlässigt du etwa dein Wettpewerpsmodell, du Pöser….? :D
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 12. Jun 2019, 16:17

......natürlich...... nicht! ;) Liege sogar ganz gut im Rennen...... sprich, bin vor meinem eigenen Zeitplan. :mrgreen:

Wie schon geschrieben....... Papiermodelle laufen nebenbei..... :thumbup:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mo 17. Jun 2019, 12:02

Hallo Leute.....

Weiter mit der Belfast........
Der mittlere Teil des Schiffs ist jetzt soweit fertig. Die 102 mm Kanonen sind am Platz und kleine... bis sehr kleine Deckshäuschen sind verbaut.
So stellt sich die Belfast zur Zeit dar.......:
comp_20190617_104056.jpg
comp_20190617_104056.jpg (70.86 KiB) 658 mal betrachtet

comp_20190617_104111.jpg
comp_20190617_104111.jpg (67.69 KiB) 658 mal betrachtet
Als nächstes stand das Ausschneiden und der Zusammenbau des vorderen Deckshaus an. Erst wurde wieder ein "Unterbau gefertigt.....:
comp_20190616_160126.jpg
comp_20190616_160126.jpg (71.01 KiB) 658 mal betrachtet


....dann kamen ein paar Deckteile und die "Außenhaut" dazu. AUf dem 2. Foto mit 1 Cent Münze, wegen der Größe.....:


comp_20190617_104202.jpg
comp_20190617_104202.jpg (67.09 KiB) 658 mal betrachtet

comp_20190617_104238.jpg
comp_20190617_104238.jpg (70.57 KiB) 658 mal betrachtet
Noch ist das Deckshaus lange nicht fertig. Zum Abschluß habe ich das Halbfertige Deckshaus auf´s Deck gestellt, wo es später mal hinkommt.......:
comp_20190617_104332.jpg
comp_20190617_104332.jpg (64.95 KiB) 658 mal betrachtet
Das war es für dieses mal....... Fortsetzung folgt......

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 17. Jun 2019, 12:31

Jepp, das wird ein sehr gutes Schiff werden :clap: :clap: :clap: :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 21. Jun 2019, 16:55

Hallo Leute.....

Es geht wieder etwas weiter mit der Belfast. Dieses mal ist auch das ein oder andere "Makrofoto" dabei..... ;)

Mittlerweile stehe ich etwas auf Kriegsfuß mit dem Uhu flinke Flasche. Das Zeug ist ziemlich zäh und zieht schnell mal Fäden.... was gerade bei sehr kleinen Teilen echt doof ist. Jetzt habe ich gelesen, das Weißleim etwas verdünnt mit Wasser (5 - 10 %) besser wäre...... weil keine Fäden und trocknet matt aus. Außerdem sollte man Kleinteile mit Sekundenkleber verstärken????
Stimmt das alles? Was meint ihr.....?

Aber zurück zur Belfast....... weiter Arbeiten am vorderen Turm standen an, was dann so aussah.......:
comp_20190620_121900.jpg
comp_20190620_121900.jpg (66.14 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190620_121914.jpg
comp_20190620_121914.jpg (70.11 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190620_121924.jpg
comp_20190620_121924.jpg (69.82 KiB) 623 mal betrachtet


Weitere Teile, die noch ausgeschnitten werden mussten......:
comp_20190620_122224.jpg
comp_20190620_122224.jpg (70.76 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190620_161235.jpg
comp_20190620_161235.jpg (72.08 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190621_120035.jpg
comp_20190621_120035.jpg (71.4 KiB) 623 mal betrachtet


....und hier mal Aufnahmen vom kleinsten Teil im Makro..... für mich als Anfänger eine echte Herausforderung......:
comp_20190620_155455.jpg
comp_20190620_155455.jpg (72.56 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190620_160910.jpg
comp_20190620_160910.jpg (56.53 KiB) 623 mal betrachtet


....hier muss das hin.......:
comp_20190620_161255.jpg
comp_20190620_161255.jpg (72.35 KiB) 623 mal betrachtet


Der Derzeitige Bauzustand.......:
comp_20190621_141737.jpg
comp_20190621_141737.jpg (71.43 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190621_141915.jpg
comp_20190621_141915.jpg (68.38 KiB) 623 mal betrachtet

comp_20190621_141855.jpg
comp_20190621_141855.jpg (65.6 KiB) 623 mal betrachtet
Fortsetzung folgt........ Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 623
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Sa 22. Jun 2019, 07:47

Jetzt habe ich gelesen, das Weißleim etwas verdünnt mit Wasser (5 - 10 %) besser wäre......
Ich hatte einmal auf einer Modellbauausstellung jemanden gefragt, der gerade an seinem Modell bastelte, und dieselbe Auskunft erhalten.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 22. Jun 2019, 16:25

Ja das geht Dirk.
Ich komme besser mit UHU zurecht.
Das ist also alles eine Geschmackssache.
Ich habe mal einen Kartonmodellbauer gesehen der nur Weißleim benutzt und alles in Weißleim ertränkt hat.
War der Meinung das trocknet ja matt aus und man sieht es nicht mehr.
Falsch gedacht :lol: :lol: :lol:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Mo 24. Jun 2019, 12:25

:shock: Mein Gott, was für eine Fummelei, teilweise. ABER sehr cool. Die sieht schon super aus! :thumbup:
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Sa 29. Jun 2019, 10:53

Hi Männers.......

Es gibt ein Paar Fortschritte bei meiner Belfast. Einige Kleinteile, aber vor allem die 4 Geschütztürme sind fertig und installiert. Je länger ich an der Belfast baue, desto mehr finde ich Kartonmodellbau im Maßstab 1/400 Grenzwertig. Ob nun Anfänger hin oder her.... manche Teile sind doch so klein, das sie kaum noch sauber zusammengebaut werden können..... selbst von geübten Modellbauer.

Für die Kanonenrohre (waren keine beim Bausatz aus Papier dabei) habe ich 1 mm runden plastiksheet genommen, den ich im vorderen Teil auf o,8 mm runter geschliffen habe und im hinteren Teil mit Papier umwickelt auf 1,2 mm vergrößert habe. Mist...... mal wieder Fotos machen vergessen..... zumindest 2 habe ich gemacht........:
comp_20190627_144636.jpg
comp_20190627_144636.jpg (71.65 KiB) 498 mal betrachtet

comp_20190627_144643.jpg
comp_20190627_144643.jpg (69.76 KiB) 498 mal betrachtet


Das mit der Herstellung der Rohre ging ja noch....... lustig wird die Herstellung der winzigen MG´s, Laufdurchmesser....: 0,2 mm :shock: . Gut das ich Messingdraht in der stärke habe. :thumbup:

Hier einige Fotos vom aktuellen Bauzustand der Belfast. bei letzten Foto sieht man recht gut, das ich Anfänger bin und viele Fehler Gemacht habe, viel herum experimentiert habe und das noch viel Luft nach oben ist. Aber...... vielleicht bin ich auch zu Selbstkritisch.... :mrgreen: für ein erstes Kartonschiff ist meine Leistung bis jetzt in Ordnung, denke ich.
Guckst du.....:
comp_20190628_145020.jpg
comp_20190628_145020.jpg (69.14 KiB) 498 mal betrachtet

comp_20190628_145039.jpg
comp_20190628_145039.jpg (66.51 KiB) 498 mal betrachtet

comp_20190628_145242.jpg
comp_20190628_145242.jpg (64.02 KiB) 498 mal betrachtet

comp_20190628_145057.jpg
comp_20190628_145057.jpg (64.5 KiB) 498 mal betrachtet

comp_20190628_145211.jpg
comp_20190628_145211.jpg (72.24 KiB) 498 mal betrachtet

Und das war es auch schon wieder. Wünsche euch ein schönes Wochenende.

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Admiral Hornblower
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:29
Wohnort: Köln

Sa 29. Jun 2019, 17:14

Hallo Dieter,
Du hast eine PN von mir.

Ein toller Baubericht, das Modell gefällt mir richtig gut.
Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden.
Sokrates
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1493
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 3. Jul 2019, 13:40

Hallo Leute.......

Weiter mit der Belfast. Die größeren Sachen sind ja erledigt. Jetzt folgen "gefühlte" Unmengen an Kleinen Teilen... :shock: ... was ganz schön schwierig ist für mich, die zusammen zu bekommen. jetzt werde ich es doch tun.... und euch "Makro"- Fotos zeigen. Beginnend mit dem Kran....(ohne Worte....:
comp_20190629_115234.jpg
comp_20190629_115234.jpg (71.41 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190629_164205.jpg
comp_20190629_164205.jpg (69.81 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190629_173430.jpg
comp_20190629_173430.jpg (72.2 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190630_134423.jpg
comp_20190630_134423.jpg (71.8 KiB) 427 mal betrachtet


....Die Suchscheinwerfer.......:
comp_20190630_151212.jpg
comp_20190630_151212.jpg (69.45 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190630_163800.jpg
comp_20190630_163800.jpg (72.21 KiB) 427 mal betrachtet


In Place.....:
comp_20190630_164516.jpg
comp_20190630_164516.jpg (71.21 KiB) 427 mal betrachtet


....40 mm Mehrfachgeschütz.... (Flugabwehr?)......
comp_20190701_104710.jpg
comp_20190701_104710.jpg (70.12 KiB) 427 mal betrachtet


Zwischenschritt.........:
comp_20190701_114800.jpg
comp_20190701_114800.jpg (72.93 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190702_141204.jpg
comp_20190702_141204.jpg (69.58 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190702_141145.jpg
comp_20190702_141145.jpg (71.22 KiB) 427 mal betrachtet


In Place....:
comp_20190702_141646.jpg
comp_20190702_141646.jpg (72.96 KiB) 427 mal betrachtet


20 mm Zwillingskanonen....... Die kleinen Geschützrohre sind aus 0.2 mm Messingdraht :? .....:
comp_20190702_150410.jpg
comp_20190702_150410.jpg (72.82 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190702_183719.jpg
comp_20190702_183719.jpg (70.13 KiB) 427 mal betrachtet


...in Place.....:
comp_20190702_184547.jpg
comp_20190702_184547.jpg (72.41 KiB) 427 mal betrachtet

comp_20190702_184614.jpg
comp_20190702_184614.jpg (68.85 KiB) 427 mal betrachtet


Und da das jetzt alles Spaß gemacht hat...... werden wir jetzt noch kleiner mit den 20 mm Einzel Geschützen...... im nächsten Update :mrgreen: .

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mi 3. Jul 2019, 14:45

Diwo58 hat geschrieben:
Sa 29. Jun 2019, 10:53
manche Teile sind doch so klein, das sie kaum noch sauber zusammengebaut werden können..... selbst von geübten Modellbauer.
aber genau da irrst du, lieber Dirk.

Ich habe auf der Intermodell in Dortmund mal einem Typen zugesehen, der hat einen 1/1200 Papier-Flugzeugträger mit Flugzeugen und allem Anderen gebaut.

Und das sah extrem sauber aus....
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“