Ehemaliges Wettbewerbsmodell 2018

Antworten
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1877
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 19. Okt 2018, 13:29

Moin moin,
ich habe das erste Diorama dann doch fertig gestellt.
Das wollte ich in`s Rennen schicken, zuerst das Dio:
Wache (1).jpg
Wache (1).jpg (28.21 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (2).JPG
Wache (2).JPG (32.51 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (3).JPG
Wache (3).JPG (41.7 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (4).JPG
Wache (4).JPG (25.98 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (5).JPG
Wache (5).JPG (24.13 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (6).JPG
Wache (6).JPG (33.87 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (7).JPG
Wache (7).JPG (28.9 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (8).JPG
Wache (8).JPG (38.04 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (9).JPG
Wache (9).JPG (22.78 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (10).JPG
Wache (10).JPG (20.37 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (11).JPG
Wache (11).JPG (27.98 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (12).JPG
Wache (12).JPG (34.41 KiB) 2973 mal betrachtet
Wache (13).JPG
Wache (13).JPG (40.78 KiB) 2973 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1877
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 19. Okt 2018, 13:32

Es kommt nun das REVELL Modell, eine 1:72ger Figur/ Wachsoldat (aus Hartplastik)
Bemalung wie immer.......................
Wachsoldat (1).JPG
Wachsoldat (1).JPG (38.04 KiB) 2972 mal betrachtet
Wachsoldat (2).JPG
Wachsoldat (2).JPG (43.41 KiB) 2972 mal betrachtet
Wachsoldat (3).JPG
Wachsoldat (3).JPG (34.54 KiB) 2972 mal betrachtet
Und das Dio ist fertig:
Fertig (1).JPG
Fertig (1).JPG (38.32 KiB) 2972 mal betrachtet
Fertig (2).JPG
Fertig (2).JPG (36.2 KiB) 2972 mal betrachtet
Fertig (3).JPG
Fertig (3).JPG (31.1 KiB) 2972 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 120
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Fr 19. Okt 2018, 19:41

Hallo Oliver

Eine überzeugende Darstellung einer kräftezehrenden, langweiligen Zurschaustellung eines Wachsoldaten in düsterer Umgebung ist mit gewohnt stimmiger Printtechnik perfekt eingefangen! :thumbup:

Allerdings etwas sonnige Aufhellung täte der Moral des muskelverspannten Vaterlandverteidigers mehr als nur gut. :D
Das könntest du beim Fotografieren sehr einfach mit einem Reflektor (einen Karton mit Alufolie bekleben und den Lichtreflex auf den uniformierten Herrn richten :idea: ) bewerkstelligen – wirkt wahre Wunder! :!:

Happy modelling
Wilfred
Zuletzt geändert von KaleuNW am Di 23. Okt 2018, 10:25, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2664
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 22. Okt 2018, 12:20

Jungejunge! Ich finde das spitze :thumbup: Ich mag einfach deine Kartonmodelle. Weil ich auch weiß, dass die eigene Kreationen sind und so extrem sauber umgesetzt. Schon alleine der Wachposten ohne Figur ist ein tolles Modell! Das kann man locker so hin stellen. Individuell kann man da einen Kasernennamen an die Mauer zimmern und schon hast Du ein individuelles Abschiedsgeschenk für ehemalige Soldaten. Tolle Sache!
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 853
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Mo 22. Okt 2018, 13:22

Einfach Spitze :thumbup:
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, Type 97 Chi-Ha 1:76, M4A1 Sherman 1:72, Spitfire Mk.IIa 1:72
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1364
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 22. Okt 2018, 16:46

Servus Oliver,

wie immer toll geplant und routiniert umgesetzt. Cool !

Grüße
Tm
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1343
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mo 22. Okt 2018, 18:15

Hi Olli.....

Na, wenn das kein Typischer "Bizer" ist..... ;)
Sehr schön gebaut, mit viel Liebe zum Detail (wie immer). Gefällt mir sehr gut... :clap: :respekt:

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1877
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 23. Okt 2018, 10:57

Schönen Dank Euch :thumbup:

Bei Gelegenheit mache ich mal bessere Fotos.
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Nickbugs
Beiträge: 37
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 08:18
Wohnort: Tor zur Eifel

Mo 5. Nov 2018, 10:15

Klein aber fein :thumbup:
Hätte jetzt nicht gedacht, das die Basis ein Karton Modell ist! Sehr gut gemacht!
Viele Grüße,
Dominik
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1877
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 5. Nov 2018, 12:02

Merci Dominik,
dann hat es sich ja gelohnt das Zeichnen und Bauen :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Staubanbeter
Beiträge: 8
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 19:12

Mo 5. Nov 2018, 20:11

Das ist nun weder mein Masstab,noch das Material das ich kenne-und von Figuren habe ich 0 Ahnung.Aber toll gemacht.

VG Staubanbeter
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1877
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 6. Nov 2018, 06:19

Die Nichtfigurenbemaler sind eine gute Quelle für das neutrale bewerten von Figuren.
Desdawegen DANKE Dir!!! :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2664
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 7. Nov 2018, 07:11

Oliver Bizer hat geschrieben:
Di 6. Nov 2018, 06:19
Die Nichtfigurenbemaler sind eine gute Quelle für das neutrale bewerten von Figuren.
Perfekte Aussage :D
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“