Die Suche ergab 155 Treffer

von Shyraz
Mi 21. Jun 2017, 13:14
Forum: Bauberichte
Thema: Revell 1:72 B-17 G Flying Fortress (U.S. Legends 8th Air Force Part III)
Antworten: 40
Zugriffe: 9186

Revell 1:72 B-17 G Flying Fortress (U.S. Legends 8th Air Force Part III)

So, ich richte nun meine Dauerbaustelle ein. Gebaut wird der dritte und letzte Vogel aus obigem Giftset, die B-17 G "A bit O lace". Die Kritik bzgl zu schellem Bauens zu Herzen nehmend, mach ich mir mit dem Bomber auch kein Stress, d.h. Ich lass mir schön Zeit damit, daher auch die Deklaration als D...
von Shyraz
So 18. Jun 2017, 23:33
Forum: Galerie
Thema: Revell 1:72 P-47D Thunderbolt
Antworten: 8
Zugriffe: 2246

Re: Revell 1:72 P-47D Thunderbolt

Ich muss sagen, dass mit dem Aufhellen ist tatsächlich ein guter Ratschlag. Ich hab mich hier schon bei den Modellen, die ich nach den Farbangaben lackierte habe schon gewundert, warum die Dinger so dunkel wirken. Nur dass ich es immer auf den Pinsel geschoben habe, bzw dachte, es hätte was mit Airb...
von Shyraz
So 18. Jun 2017, 20:55
Forum: Galerie
Thema: Revell 1:72 P-47D Thunderbolt
Antworten: 8
Zugriffe: 2246

Re: Revell 1:72 P-47D Thunderbolt

Vorab, Danke für eure Kritik. Die Überschrift ist mittlerweile auch korrigiert. Da Jabo den etwas schärferen Tonfall ja durchaus bei mehreren Gelegenheit gegenüber so ziemlich jedem anschlägt, nehm ich das auch gar nicht persönlich. Ich bin erwachsen genug um das abzukönnen. Er schreibt halt so und ...
von Shyraz
So 18. Jun 2017, 15:12
Forum: Galerie
Thema: Revell 1:72 P-47D Thunderbolt
Antworten: 8
Zugriffe: 2246

Revell 1:72 P-47D Thunderbolt

Werte Modellbau Kolleginnen und Kollegen. Das zweite Flugzeug aus dem Revell Giftset ist fertig. Gebaut wurde eine Thunderbold in folgender Ausführung: P-47D-30-RA, 42-28382 HV-S, "Ole Cock III" Mit diesem Modell habe ich mir auf raten Einiger mehr Zeit genommen. Ich muss sagen, es hat sich gelohnt....
von Shyraz
So 18. Jun 2017, 09:03
Forum: Allgemeines
Thema: Änfanger Fragen
Antworten: 8
Zugriffe: 2119

Re: Änfanger Fragen

Du kannst dir hier in der Galerie der Flugzeug-Fraktion auch gerne mal meine Modelle anschauen. Die sind komplett mit Pinsel gemacht. Natürlich bei weitem nicht so gut wie eupemucs Modelle, aber an meinen kannst du sehen, was man auch als Anfänger mit Geduld und dem verwirklichen der Tipps, die man ...
von Shyraz
So 18. Jun 2017, 08:47
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo Zusammen ;) (Neuling)
Antworten: 9
Zugriffe: 1996

Re: Hallo Zusammen ;) (Neuling)

Auch von mir herzlich willkommen. ;)
von Shyraz
Sa 17. Jun 2017, 20:13
Forum: Galerie
Thema: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N
Antworten: 12
Zugriffe: 2691

Re: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N

Yup, die glänzt tatsächlich noch ein bisschen. Bei Gelegenheit spendier ich ihr noch mal ne Runde Mattlack. Ralf, wenn ich dir jetzt erzähler, dass die Farbbommeln an der Antenne in Wirklichkeit überlackierter Sekundenkleber ist..... :D Bin mit der Verarbeitung von dieser Art kleber anscheinend noch...
von Shyraz
Sa 17. Jun 2017, 20:07
Forum: Galerie
Thema: Focke-Wulf 190 A-8, Airfix 1/72, Starter Set A55110
Antworten: 4
Zugriffe: 1233

Re: Focke-Wulf 190 A-8, Airfix 1/72, Starter Set A55110

Ich find sie auch gut.  Ich glaube, pre-shading und pinseln schließt sich aus. Ich arbeite beim Lackieren auch so, Revell Aquas mit Verdünner in 4 Teilen Farbe, 1 Teil Verdünner (je nach Beschaffenheit der Farbe +/-) und dann in meistens 3 Schichten drüber. Danach sind Pinselschlieren kein Thema meh...
von Shyraz
Sa 17. Jun 2017, 12:28
Forum: Bauberichte
Thema: P-47D Thunderbold (U.S. Legends 8th Air Force Teil II )
Antworten: 24
Zugriffe: 5191

Re: P-47D Thunderbold (U.S. Legends 8th Air Force Teil II )

So, liebe Scalegemeinde, in den Shyrazer Flugzeugwerken wurde weitergearbeitet. ;) Der Rumpf wurde mit Glanzlack überzogen und hat sein Decal-Gewand erhalten. Das trocknet nun durch. Ich werde es diesmal so halten, dass ich den Rumpf erst altere und dann erst die kleinen Baugruppen (nachdem diese se...
von Shyraz
Do 15. Jun 2017, 23:37
Forum: Bauberichte
Thema: Revell P-51D Mustang 1/72 04148
Antworten: 43
Zugriffe: 8115

Re: Revell P-51D Mustang 1/72 04148

Das ist der Bausatz von Revell, findest du auch hier im Shop, das ist die Ju87 Tankbuster. Hat halt keine versenkten Blechstöße wie bei deiner Mustang auch. Ein wenig Fischhaut-Massaker und viel Spachtelei und Schleiferei. War Vogel Nummer 3: HE70, Spitfire, Ju87, Mustang, Ju 88 und aktuell die P47,...
von Shyraz
Do 15. Jun 2017, 23:29
Forum: Bauberichte
Thema: P-47D Thunderbold (U.S. Legends 8th Air Force Teil II )
Antworten: 24
Zugriffe: 5191

Re: P-47D Thunderbold (U.S. Legends 8th Air Force Teil II )

Eigentlich sterb ich da immer 1000 Tode bevor die Lackierung dann endlich drauf ist. ;) Halt extrem verdünnt, kurz überlegen in welche Richtung es am günstigen ist den Pinsel zu ziehen und dann konsequent duchexerzieren. Ein bisschen mit einplanen, dass sich die Farbe beim Trocknen noch zusammenzieh...
von Shyraz
Do 15. Jun 2017, 23:09
Forum: Galerie
Thema: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N
Antworten: 12
Zugriffe: 2691

Re: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N

Nö, das sind eigentlich alles Plastikmodelle, meistens von Herpa. Zumindest an den Zugmaschinen kannste da ganz gut rumsauen. :D

Aber du hast recht, ich war an manchen Stellen etwas sparsam mit dem Klarlack. ;)
von Shyraz
Mi 14. Jun 2017, 23:02
Forum: Galerie
Thema: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N
Antworten: 12
Zugriffe: 2691

Re: 1:72 Revell Junkers Ju 88 C-6 N

Ich bekomme beruflich von Vertrieblern, die für unser Unternehmen fahren möchten, gelegentlich kleine LKW-Modelle geschenkt, die halten hier gerade für Test-Washings her. :D Aber hast schon recht, bei dem Vallejo-Wash muss man mit dem hinterher-wischen schon recht schnell sein. Geht etwas eleganter,...
von Shyraz
Mi 14. Jun 2017, 22:08
Forum: Café
Thema: Der "Hab als Teenie schon gebaut und jetzt durch Zufall....tada...wieder infiziert"-Thread
Antworten: 11
Zugriffe: 2952

Der "Hab als Teenie schon gebaut und jetzt durch Zufall....tada...wieder infiziert"-Thread

Oder auch: Alte Liebe rostet nicht. :D Dachte mir, nachdem ich diese und ähnliche Geschichten hier in jüngster Zeit doch öfter gelesen habe und es mir ja selbst auch so geht, lasst uns hier doch ein wenig darüber quatschen, immerhin ist das hier ja die Smalltalk-Ecke. Wie ist es uns seither ergangen...

Zur erweiterten Suche