Die Suche ergab 238 Treffer

von MoonLoon
So 17. Mai 2020, 22:50
Forum: Bauberichte
Thema: Revell Saturn V 1:96
Antworten: 41
Zugriffe: 1843

Re: Revell Saturn V 1:96

Hallo Biker,

diesen Bausatz habe ich aus Platzgründen bei mir ausgelassen.
Daher kann ich hier leider nicht unterstützen :oops: .

Ich hoffe aber, dass sich mit weiterem Baufortschritt die Lage normalisiert... ;)

freundlichen Grüssen,
MoonLoon
von MoonLoon
Di 5. Mai 2020, 21:48
Forum: Galerie
Thema: Revell #03702 Apollo 11 Astronaut on the Moon1/8
Antworten: 14
Zugriffe: 2125

Re: Revell #03702 Apollo 11 Astronaut on the Moon1/8

Hallo pope1701, Das "liquid chrome" kenne ich leider nicht. Das Web zeigt was von Tamiya an. Ist das was für Airbrush, Pinsel oder geht das in den Bereich wie der silberne Edding? Ich bin man auf Dein Ergebnis gespannt, bitte mal im Frum ein Photo des Ergebnisses zeigen... Wünsche Dir viel Erfolg :t...
von MoonLoon
Mo 27. Apr 2020, 20:32
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Tipps zum großflächig anmalen mittels Pinsel
Antworten: 3
Zugriffe: 458

Re: Tipps zum großflächig anmalen mittels Pinsel

Hallo Jens, auch ich bemale lieber mit Pinsel (email Farbe) und hatte mit Sprey (B747SCA) sehr negative Erfahrungen :thumbdown: . Für meine Cargolux B747-8F habe ich in etwa so gearbeitet :ugeek: : + arbeite nur mit neuer Farbe, bei denen noch keine Lösungsmittel "verflogen" sind. So ist die Farbe n...
von MoonLoon
Sa 25. Apr 2020, 16:36
Forum: Galerie
Thema: Apollo 11 - Lunar Module Eagle (1:48)
Antworten: 10
Zugriffe: 887

Re: Apollo 11 - Lunar Module Eagle (1:48)

Hallo Claudio, :geek: Übermale die Gold- Silberfarben am Besten auch mit Klarlack, Fingerabdrücke können mit der Zeit grün/schwarz oxidieren. Es gibt diverse Gallerien, die sehenswert sind. Z.B. sind die englischen Wikipedia Einträge um einiges Umfangreicher als die deutschsprachigen... Wobei auch u...
von MoonLoon
Sa 25. Apr 2020, 13:31
Forum: Galerie
Thema: Apollo 11 - Lunar Module Eagle (1:48)
Antworten: 10
Zugriffe: 887

Re: Apollo 11 - Lunar Module Eagle (1:48)

Hallo Claudio, Wenn das wirklich Dein erstes Modell ist und Du nur die begelegten Farben benutzt hast, ist es nicht schlecht geworden ;) . Mit mehr Erfahrung und Zubehör kannst Du dann weitere Details nachbearbeiten. :geek: Kleine Anmerkung: das "Oberlicht" Fenster gab es nur einmal, das auf dem ers...
von MoonLoon
Mo 20. Apr 2020, 22:05
Forum: Allgemeines
Thema: Gewicht in der Flugzeugnase
Antworten: 10
Zugriffe: 533

Re: Gewicht in der Flugzeugnase

Hallo Fabian, ich habe gute Erfahrung mit Knetmasse gemacht :) . Die aus dem Discounter zur Bespassung von Kindern reicht meisstens, sobald sie nicht mehr geknetet wird, härtet sie. Es gibt aber auch die 2Komponenten - Knetmasse, die unter Garantie nach 10 - 15 Minuten aushärtet. In der Zeit kannst ...
von MoonLoon
Di 7. Apr 2020, 19:07
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neuling aus dem Schwarzwald
Antworten: 12
Zugriffe: 794

Re: Neuling aus dem Schwarzwald

Hallo Bee Dee, Du hattest nach Tipps für den Zusammenbau der Saturn V gefragt ;) ;) . :ugeek: Wichtig für das Service Module ist, dass im Bausatz Bauteile für ein SM Block 1 begefügt ist. Allerdings sind alle bemannten Apollo Flüge mit dem SM Block 2 geflogen. Hauptunterschied sind die weißen Radiat...
von MoonLoon
Di 7. Apr 2020, 18:36
Forum: Bauberichte
Thema: Revell Saturn V (1:96)
Antworten: 33
Zugriffe: 2864

Re: Revell Saturn V (1:96)

Hallo Bee Dee,

Deine Bilder kann ich mir anzeigen lassen :thumbup: .

Allerdings ist Dein Saturn V Baubericht nicht besser bei SiFi & Raumfahrt aufgehoben, und nicht in der Luft? :?

freundliche Grüsse,
MoonLoon
von MoonLoon
So 5. Apr 2020, 00:01
Forum: Allgemeines
Thema: Apollo Lunar Modul Eagle - Revell
Antworten: 15
Zugriffe: 4515

Re: Apollo Lunar Modul Eagle - Revell

Hallo Claudio, dumme Fragen gibt es nicht ;) . :ugeek: Im Original sind die C markierten Oberflächen chemisch passiviertes Aluminium. Die enthaltene Farbe (75 ?) passt da tatsächlich am Besten. Vielleicht kannst Du Farbe sparen, wenn Du die Aufstiegsstufe zuerst fertig baust und dann erst komplett a...
von MoonLoon
Mi 20. Nov 2019, 23:11
Forum: Galerie
Thema: Space Shuttle Discovery 1:144
Antworten: 11
Zugriffe: 1289

Re: Space Shuttle Discovery 1:144

Hallo Hell-Mood, Witzig gemacht sind die Bilder vor den Postern/Photoshop :thumbup: . Selber arbeite ich auch nur mit einer "vorläufigen" Photobox, die je nach Motiv ausgestalltet wird. Klasse dargestellt ist die "gekachelte" Rückwand zwischen den Triebwerken. Leider scheinen die schwarz-lackierten ...
von MoonLoon
Do 14. Nov 2019, 21:08
Forum: Bauberichte
Thema: Baubericht Revell Space Shuttle Discovery 1:144
Antworten: 28
Zugriffe: 3165

Re: Space Shuttle Discovery 1:144

Hallo Hell-Mood, Die Discovery ist Dir meiner Meinung nach gelungen :thumbup: . Beeindruckt hat mich das Ausbohren und Spachteln am geschlossenen Rumpf für die drei vorderen RCS. Das hat bestimmt Zeit und Nerven gekostet :shock: . Hast Du die Cockpitscheiben abgeschliffen oder Spachtelmasse für die ...
von MoonLoon
So 10. Nov 2019, 21:12
Forum: Bauberichte
Thema: Baubericht Revell Space Shuttle Discovery 1:144
Antworten: 28
Zugriffe: 3165

Re: Space Shuttle Discovery 1:144

Hallo Hell-Mood,

Das wird bestimmt sehr interessant.
Kennst Du diesen Link hier:
https://www.youtube.com/watch?v=2V65z9nT55o

freundliche Grüsse,
MoonLoon
von MoonLoon
So 10. Nov 2019, 11:56
Forum: Bauberichte
Thema: Baubericht Revell Space Shuttle Discovery 1:144
Antworten: 28
Zugriffe: 3165

Re: Space Shuttle Discovery 1:144

Hallo Hell-Mood,

gehe ich davon richtig aus, dass die Schablone aus Decal - Schutzpapier für die Beta-Clad Oberflächen auf der Oberseite des Orbiters gedacht sind?

freundliche Grüsse,
MoonLoon
von MoonLoon
Fr 8. Nov 2019, 14:32
Forum: Bauberichte
Thema: Baubericht Revell Space Shuttle Discovery 1:144
Antworten: 28
Zugriffe: 3165

Re: Space Shuttle Discovery 1:144

Hallo Hell-Mood,

Star Tracker Öffnungen: Bin ich mit Dir komplett einer Meinung :thumbup: . Sobald graviert ist das Decal überflüssig.

Ich freue mich schon auf weitere Berichte vom Baufortschritt,

freundliche Grüsse,
MoonLoon
von MoonLoon
Fr 8. Nov 2019, 14:24
Forum: Café
Thema: Modellbaumüde?
Antworten: 28
Zugriffe: 2721

Re: Modellbaumüde?

Baumüde?
Naja, Arbeit, Studium, Freundeskreis und Freizeitaktivitäten (Out- /Indoor) fordern halt Tribut.
Man lebt halt... :D

Teile säubern im Sicherheitsbereich? Versuche es mal mit Maniküre - Schmiergel, gibt es in unterschiedlichen Körnungen. ;)

freundliche Grüsse,
MoonLoon

Zur erweiterten Suche