Die Suche ergab 170 Treffer

von diavolonero
Di 23. Apr 2019, 03:10
Forum: Bauberichte (Militär)
Thema: Sd.Kfz. 250/9 Tamiya 1:35
Antworten: 14
Zugriffe: 434

Re: Sd.Kfz. 250/9 Tamiya 1:35

Hallo, Die Detailbemalung der Figuren hast Du super hinbekommen :respekt: Eine Kleinigkeit ist mir bei der Bewaffnung aufgefallen: da die Patronen am Geschoss dünner sind als am Hülsenboden, müsste die Krümmung des Magazins der Bordkanone nach vorne zeigen. Sprich, es ist falsch herum ;) Gruß Alex
von diavolonero
So 14. Apr 2019, 18:33
Forum: Galerie (Militär)
Thema: Panzer IV Ausf. G Sd.kfz 161 in 1:35 von Italerie
Antworten: 10
Zugriffe: 316

Re: Panzer IV Ausf. G Sd.kfz 161 in 1:35 von Italerie

Ich nutze glänzenden Klarlack nur unter Decals damit sie nicht silbern. Ein Washing mit Ölfarben und einer milden Verdünnung hat bei mir noch nie den Lack abgelöst. Ich nutze dazu Feuerzeugbenzin, das verdunstet schneller als es den Lack anlösen kann. Hatte weder bei Revell/Modelmaster Enamel noch T...
von diavolonero
Sa 13. Apr 2019, 13:35
Forum: Galerie (Militär)
Thema: Panzer IV Ausf. G Sd.kfz 161 in 1:35 von Italerie
Antworten: 10
Zugriffe: 316

Re: Panzer IV Ausf. G Sd.kfz 161 in 1:35 von Italerie

Hallo, Sauber gebaut, aber ein paar Dinge sind mir Aufgefallen: Das hintere Balkenkreuz ist zu groß und die Verkabelung der Frontscheinwerfer hätte ich mit Kupferdraht ergänzt. Die Mündungen der MGs hätte ich auch noch aufgebohrt. Das Drybrushing gefällt mir auf dem grauen Lack ganz gut, bei schwarz...
von diavolonero
Fr 12. Apr 2019, 01:26
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Plastikfiguren von Revell - Hilfe beim Bemalen
Antworten: 5
Zugriffe: 248

Re: Plastikfiguren von Revell - Hilfe beim Bemalen

Hallo, auf alle Fälle gut entfetten. Der Kunststoff müsste PE sein, kann also auch Lösungsmittel ab. Bei Umbauten sollte man mit Draht oder Nadeln "stiften", damit es besser hält. Warum Weichplastik? Keine Ahnung, ärgert mich aber auch. Vor allem weil einige Revell-Sets ursprünglich von Preiser stam...
von diavolonero
Do 11. Apr 2019, 03:31
Forum: Galerie
Thema: Dornier "Skyservant", Matchbox 1/72 (PK-107)
Antworten: 5
Zugriffe: 253

Re: Dornier "Skyservant", Matchbox 1/72 (PK-107)

Sieht deiner sehr ähnlich :thumbup: Nicht wirklich. Paul-muc hat die Farben wesentlich besser getroffen, als das Dornier Museum. Das Grau müsste wesentlich dunkler sein, fast Antrazith. Und das Grün müsste zwei verschiedene Töne haben. Wieder mal ein Beispiel, daß Museums-Restaurationen nicht immer...
von diavolonero
Do 11. Apr 2019, 03:08
Forum: Café
Thema: Wo bekommt ihr eure Bausätze her?
Antworten: 16
Zugriffe: 282

Re: Wo bekommt ihr eure Bausätze her?

Offline bei Nimpex in Denkendorf. Online habe ich in letzter Zeit viel bei MS Plueth bestellt. Tolle Sonderpreise und zuverlässig. Ansonsten sind Modellbau Hanke, MBK, Sockelshop auch gut. Kölbel ist sehr, sagen wir old school: bestellen und warten bis man eine Rechnung geschickt bekommt. Dann bezah...
von diavolonero
So 7. Apr 2019, 00:54
Forum: Bauberichte
Thema: B-17 G Flying Fortress Revell 1:72
Antworten: 68
Zugriffe: 2719

Re: B-17 G Flying Fortress Revell 1:72

Hallo Andy, mir gefällt Deine B-17 auch sehr gut. Das einzige, was mir auffällt, sind die Lackabplatzer am linken Höhenleitwerk. Das schwarze an den Flachenvorderkanten sind aufgeklebte, aufblasbare Gummimatten, sogenannte De-icing Boots. Lack kann da also nicht abplatzen ;) Ich würde da nochmal mit...
von diavolonero
Di 2. Apr 2019, 00:41
Forum: Bauberichte
Thema: Mein erstes Modell! BK 117 ADAC
Antworten: 12
Zugriffe: 381

Re: Mein erstes Modell! BK 117 ADAC

Und bei Klarsichtteilen niemals Sekundenkleber nehmen. Die Dämpfe können von innen an den Teilen haften und sie komplett eintrüben.
von diavolonero
Sa 30. Mär 2019, 07:51
Forum: Allgemeines
Thema: Fahrzeuge Wehrmacht
Antworten: 3
Zugriffe: 333

Re: Fahrzeuge Wehrmacht

Hallo,

der Originale Farbton hieß RAL 7028 Dunkelgelb. Leider wurden die RAL Farbnummern irgendwann mal geändert. Ich nehme Tamiya XF-60 oder aus der Spraydose Fosco WH Dunkel Gelb.

Gruß
Alex
von diavolonero
Mi 6. Mär 2019, 07:21
Forum: Allgemeines
Thema: Tamiya Farbbehälter
Antworten: 1
Zugriffe: 180

Re: Tamiya Farbbehäkter

35 und 40mm. Die Standardgröße mit 23ml hat 40mm
von diavolonero
So 3. Mär 2019, 16:45
Forum: Allgemeines
Thema: Figurensets
Antworten: 4
Zugriffe: 528

Re: Figurensets

Hallo Andy, suchst Du sitzende/aufgesessene Besatzungen? Da wird es schwer. Für's 250/9: https://www.scalemates.com/kits/dragon-6193-halftrack-crewmen--108073 Für den Dingo Umbauten aus diesen Sätzen: http://www.meng-model.com/index2_new.php?id=340 https://miniart-models.com/de/products/37032-bundes...
von diavolonero
Fr 1. Mär 2019, 21:11
Forum: Allgemeines
Thema: Ziviles Flugzeug - Anfänger
Antworten: 4
Zugriffe: 319

Re: Ziviles Flugzeug - Anfänger

Hier findest Du eine Bausatzbesprechung zur 727: http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11438 Hier zur Concorde: http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=612 Und Duo Diskus http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=11426 Meine erste Anlaufstelle wenn ich Infos zu Modellen Suche is...
von diavolonero
Fr 1. Mär 2019, 20:08
Forum: Allgemeines
Thema: Ziviles Flugzeug - Anfänger
Antworten: 4
Zugriffe: 319

Re: Ziviles Flugzeug - Anfänger

Hallo, die 727 ist ein sehr alter Bausatz mit erhabenen Strukturen. Die Paßgenauigkeit kann Probleme bereiten und wenn Du Stellen spachtelst und verschleifst, sind die Details weg. Für die Decals benötigst Du dann auf alle Fälle Weichmacher. Wenn es die Concorde in 1:72 ist, ist sie nicht einfach zu...
von diavolonero
Do 21. Feb 2019, 18:23
Forum: Allgemeines
Thema: Abziehbilder
Antworten: 12
Zugriffe: 538

Re: Abziehbilder

Hallo, würde sie kurz eintauchen, 5 Sekunden sind ok. Arbeitest Du mit Weichmachern und/oder Decal-Grund? Wenn nicht, würde ich ein paar Tropfen Essig bzw. Essigessenz mit ins lauwarme Wasser geben. Den Untergrund am Modell auch anfeuchten, damit Du die Decals bei Bedarf noch verschieben kannst. Zum...
von diavolonero
Do 21. Feb 2019, 13:00
Forum: Allgemeines
Thema: Angänger sucht Hilfe - Email Farben schmieren
Antworten: 19
Zugriffe: 1031

Re: Angänger sucht Hilfe - Email Farben schmieren

Hallo, zum anmischen von kleinen Farbmengen eignen sich Toffeefee Verpackungen. Wenn die Farben in der originalen Dose eine unterschiedliche Konsistenz haben, würde ich die dickere in der originalen Dose verdünnen und dann mischen. Zum Dosieren der Farbe nutze ich auch Zahnstocher/Tropfen. Spritzen ...

Zur erweiterten Suche