Die Revell Modellbau- und RC-Community

 
Yeast
Thema Autor
Beiträge: 86
Registriert: So 30. Apr 2017, 11:59

Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

So 18. Jun 2017, 21:28

Abend zusammen!

Mich würde mal interssieren, ob ihr strikt ein Modell nach dem anderen baut und erst wenn das eine fertig ist, mit nem neuen anfängt oder ob ihr mehrere Baustellen parallel laufen habt. Und wenn ja wie viele?

Bei mir ist es immer so, dass ich hier ein paar Bausätze rumliegen habe und es gar nicht erwarten kann, bis ich den nächsten anfange. Ich muss mich immer regelrecht dazu zwingen, erstmal ein Modell komplett fertig zu machen bevor ich ein neues anfange. Einfach aus dem Grund, weil ich weiß, dass das alte dann nur noch schleppend bearbeitet wird und ich so wie ich mich kenne irgendwann fünf halbfertige Modell rumliegen habe. Bis ich irgendwann die Lust verliere und alles entsorge weil ich nichts mehr finde und keinen Überblick mehr habe.

Andererseits denke ich, dass es doch vielleicht ein paar Synergieeffekte geben könnte, wenn man parallel zwei Modelle baut. Eventuell kann man grade mit der Airbrush gleich mehr machen und muss sie deshalb nicht wegen ein paar Kleinteilen anpatzen. Zb. Grundierung, Klarlack oder Teile in der selben Farbe.

Wie haltet ihr das?

lg

Alexander
 
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 1949
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

So 18. Jun 2017, 22:48

Wie viele Baustellen gleichzeitig?
Zu viele :-) Momentan in verschiedenen Bauzuständen:
F-94 Starfire
B757 Ed Force One
F-117 Nighthawk
F3D-2 Skyknight
Zusätzlich noch als Dauerprojekt die “Restaurierung“ einer ca. 20 Jahre alten A-7 Corsair.
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis.
 
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 672
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

So 18. Jun 2017, 22:53

Ein Modell nach dem Anderen.
 
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 1881
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 07:03

Zu viele. Momentan versuche ich, eines nach dem Anderen zu bauen. Nebenbei aber die alten Baustellen aufzuarbeiten. Auf den ersten Blick liegen ein paar Modelle um mich herum, welche relativ vorrangig zu betrachten sind:
einen Umbau eines Kenworth COE (Matchbox PK-6128) zum Wrecker
einen Umbau des Ford LTD9000 (Italeri 728)zum Kipper
meinen Chevrolet Monte Carlo (Revell 85-2053) in Arbeit
den 1937 Ford (Monogram 2757) fast fertig
meine Dauerbaustelle der 1953 Corvette Nomad (Vereinigung 1953 Corvette & 1955 BelAir) ist hin und wieder in Arbeit (nächster Schritt: Karosserie abgießen)
einen Umbau des Honda S2000 (Tamiya 24211) mit Resin-Motor nebst Motorraum
Umbau meines Honda CRX del sol (Fujimi 03355) zum Linkslenker (Armaturenbrett in Arbeit)
...dann wird hin und wieder ein Modell restauriert, wenn es mich so laut anschreit und es mir auf den Sack geht. Das mache ich eigentlich am Liebsten.

Die nächsten Modell sind schon länger bereit gelegt. Da möchte ich mich mal an WWII Flugzeuge ran wagen und an die Natter. Für meinen Vater.
__________________
Es grüßt
Christian
 
reaper2k3
Beiträge: 218
Registriert: Do 23. Okt 2014, 07:24
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 08:28

Hallo,

ich baue meinstens ein großen Projekt wie aktuelle die Victory, und zwischen durch baue ich dann was kleines.

Ich baue aber nie mehr als zwei gleichzeitig, wenn man Warhammer rausrechnet.

Viele Grüße

Alex
Aktuell: 2 x HMS Victory von Revell in 1:146
 
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 09:55

Hi Alexander

Ich habe meist mehrere Baustellen gleichzeitig. So kann ich Synergien nutzen und komme sehr schnell voran.
Um Ordnung zu halten sind die Bauteile immer in der entsprechenden Schachtel bzw. in Plastikboxen.
Im Moment habe ich 6 Modelle im Bau, 2 davon werden die nächsten Tage fertig.
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
 
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 874
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 09:55

 Hi......

Derzeit habe ich...... wenn man so will.... 5 Baustellen...bzw. Projekte.

Wasa von Airfix in 1/144
La Sirene von Heller in 1/150
Victory Trilogie (zur Zeit pausiert) (Revell Vic.1/225 fertig, Airfix Vic.1/180 in Vorbereitung)
La Reale von Heller in Vorbereitung (erste Teile begonnen).
U.S.S. Constitution von Revell in 1/96 (habe ich mal als Einsteiger vor Jahren begonnen und wartet auf eine Überarbeitung und Weiterbau).

Das Problem kenne ich ich. Habe auch des Öfteren Mega Lust ein anderes Projekt zu beginnen.... habe ja einige sehr tolle Modelle. Aber.... man bekommt auf diese Weise kaum was fertig. Deshalb bemühe ich mich jetzt ein Modell nach dem anderen zu bauen....(auch wenn ich Sehnsüchtig immer mal auf meine anderen Bausetze schaue).

Gruß, Dirk. :thumbup:
 
Yeast
Thema Autor
Beiträge: 86
Registriert: So 30. Apr 2017, 11:59

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 13:18

Na da bin ich dann wenigstens nicht alleine mit meinen Modellbaugelüsten :D
Meine Frau erwischt mich immer mal wieder wie ich da sitze und einfach Bausätze anstarre, auspacke, Teile begutachte und grüble. ;)
 
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 13:35

Meine Frau erwischt mich immer mal wieder wie ich da sitze und einfach Bausätze anstarre, auspacke, Teile begutachte und grüble. ;)
Musst Du Dich vor Deiner Frau verstecken? :o
Bausätze sind wie Fachbücher. Die nimmt man ja auch immer wieder mal hervor und blättert darin rum. Mit Bausätzen verhält es sich genauso. :) 
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
 
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 1881
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 14:37

Kenne ich. Dann sitze ich im Keller, "spiele" mit den Bausätzen rum und fertig wird erst recht nichts :lol: Ja, mach ich manchmal. Da greife ich mir einen Bausatz aus dem Regal und schaue mir ihn nochmal an. Ob der evtl. ein nächster Baukandidat wird.
__________________
Es grüßt
Christian
 
Benutzeravatar
Malkite
Beiträge: 99
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 11:40
Wohnort: Welzheim

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 15:20

Siehe Signatur...ich verzettele mich ständig. Letzten Herbst hatte ich den Stand, alle offenen Baustellen abgeschlossen zu haben. Da wollte ich dann sauber den Actros samt Trailer für meinen Schreibtisch auf Arbeit bauen, da es Thematisch und Herstellerseitig paßt und mir gut gefällt. Aber, es war mein erster Truck seit 25 Jahren...also hat es etwas Zeit in Anspruch genommen (und nimmt es noch immer), denn es soll ja ein wirkliches Schmuckstück werden. Wenn man dann aber zwischenzeitlich die Lust am LKW verliert, sucht man die kleine, "schnelle" Entspannung bei einem Flieger, so wurde die Vampire angefangen, dann wurde die P-51 meines Sohnes durch einen Zwischenfall beim Betten machen "abgeschossen" und zerstört, so daß schnellstens Ersatz her mußte, die Spitfire wurde angefangen. Und nun sind wieder 4 Baustellen offen, da aber Sommer ist, kommen die Baustellen rund ums Haus noch dazu...wird wohl wieder Herbst, bis ich meinen Basteltisch "sauber" kriege.

Grüße
Marc
Aktuell in Arbeit:
Italeri Mercedes-Benz Actros 1854 LS (V8) 1:24
Italeri Dumper Trailer 1:24
Hobbycraft De Havilland Vampire Mk.I 1:48
Revell Spitfire Mk.II 1:48
 
grosskranfan
Beiträge: 281
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 13:58

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Mo 19. Jun 2017, 22:23

Ich habe zur Zeit drei:

- den Astaco Neo (siehe Baubericht)
- den Liebherr Raupenkran (siehe Baubericht)
- eine Kaelble Zugmaschine aus Weißmetall (noch kein Baubericht, IIRC)

geht nicht weiter, weil es in meiner Bastel- und Schlafbude derzeit viel zu warm ist. Klebstoffe habe ich in kühlere Regionen des Hauses verbracht (einige in den kühlschrank), leider kann ich für den Weiterbau derzit nicht dorthin umziehen...

Volker
 
Benutzeravatar
Bornerurs
Beiträge: 71
Registriert: Di 10. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Luzern (Schweiz)

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Di 20. Jun 2017, 11:27

Habe mich immer bemüht, ein Projekt nach dem anderen abzuarbeiten....bemüht ;-)

Hallo zusammen

Aktuell baue ich an drei Projekten:
1. eine 1:144 Spitfire von Revell mit dem Sohn zusammen
2. den Toyota Soarer von Tamiya in 1:24, dies ist mein Hauptprojekt
3. den PzKpfw II Ausf. F von Revell in 1:76 als Nebenprojekt zur Abwechslung

Allerdings sind bei allen drei Projekten die Arbeiten aufgrund der aktuellen Hitze zum erliegen gekommen. Ich habe aber die Zeit genutzt um mein Lager an einen neuen Ort zu verschieben, dort hat es jetzt wieder mehr Platz für Neuanschaffungen ;-).

Grüsse
Urs
 
Benutzeravatar
Speedy88
Beiträge: 476
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 14:35
Wohnort: Wien

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Fr 23. Jun 2017, 00:02

Hallo an alle !

Bei mir laufen zur Zeit 3 Projekte.:

1. Dodge Ram von Revell wird für meine freundin gebaut :!:

2. Von Fujimi das Mechaniker Set :!:

3. Ferrari SA Berta von Revell für meine Mutter :!:

Leider zieht sich das ganze zur Zeit wegen der Hitze, ich hoffe das Wetter bessert sich langsam.

Mfg
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit.:Ferrari SA Aberta, Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechanics Set
 
Benutzeravatar
Shyraz
Beiträge: 104
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 20:27

Re: Wieviele Baustellen habt ihr gleichzeitig?

Sa 24. Jun 2017, 10:54

Bei mir schaut´s derzeit mit 4 Baustellen so aus:

Dauerprojekt: Revell B17-G (gerade begonnen)

(Eigentlich) Technologieträger: Italeri Me 410 ("Eigentlich", weil er zum Airbrush-Test gedacht war, jetzt aber so überzeugend geworden ist, dass es sich wohl zum schönsten Flugzeug entwickelt, dass ich bisher gebaut habe :) )

Gemeinschaftsprojekt: Revell USS United States (mit meiner Freundin zusammen)

In Recherche: ICM He70 als Legion-Condor-Variante
Das nächste Wunder liegt nur ein Atom von dir entfernt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste